Rannahotell (Strandhotel)

Das im Jahr 1937 auf Initiative der Stadt Pärnu fertig gestellte Rannahotell im Strandpark verwandelte Pärnu zu einer wirklich modernen Kurstadt. In der Architektur des Hotels wurde das Lieblingsthema des Modernismus – das Motiv des weißen Schiffes mit Relingbalkons und Illuminatorfenstern verwendet. Das Gebäude ist eines der Spitzenwerke des estnischen Funktionalismus und das Symbol der Pärnuer Kurstadt.
Die Terrasse des direkt an der Küstenlinie stehenden Hotels ist für Sie ein idealer Ort, um beispielsweise Kaffee zu genießen!

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia