Rundreise über die estnischen Inseln

Man sagt, Natur und Kultur der estnischen Inseln unterschieden sich sehr von denen des Festlands. Sie können selbstgebrautes Bier von Saaremaa genießen, Strickwaren mit Muhu-Muster und sonstige Souvenirs kaufen und  ruhige Inselbewohner treffen, die einen guten Sinn für Humor haben.

 Zur Insel Vormsi und nach Hiiumaa fahren die Fähren vom Hafen Rohuküla in der Nähe von Haapsalu ab. Von Hiiumaa, vom Hafen Sõru ist es möglich, mit einer kleinen Fähre direkt nach Saaremaa, zum Hafen Triigi zu fahren. Die Inseln Saaremaa und Muhu sind durch eine über einen Damm gebaute Landstraße miteinander verbunden. Von der Insel Muhu auf das Festland fährt die Fähre vom Hafen Kuivastu ab. Auf die Insel Kihnu können Sie von Pärnu oder vom Hafen Munalaid fahren.

Fahrpläne der Fähren:

  • Vormsi
  • Hiiumaa
  • Hiiumaa-Saaremaa
  • Muhu
  • Kihnu

    Sehenswürdigkeiten entlang der Route

    Eigenschaften und Ausstattung

    #visitestonia