Schutzgebiet Kisejärve

Das Landschaftsschutzgebiet Kisejärve liegt in der Gemeinde Misso. Das Landschaftsschutzgebiet wurde hauptsächlich zum Schutz von nährstoffarmen und humusreichen naturschönen Seen gegründet. Die Seengruppe Kisejärve besteht aus sieben Seen. Der wissenschaftlich interessanteste See ist der Pahijärv. Dieser hat mehr als 15 Arten an seltenen Algen bewahrt, die gewöhnlich nur in sauberen Kaltwasserseen leben.

Im See Kisejärv sind wertvolle archäologische Funde entdeckt worden: bis zu tausend Jahre alte Boote und Fischereigeräte. Auf dem Landschaftsschutzgebiet Kisejärve verläuft ein sechs Kilometer langer Wanderweg.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia