Seeflughafen (Estnisches Meeresmuseum)

Das spannendste Museum Europas befindet sich am Seeflughafen. Im historischen Wasserflugzeughangar hat man 200 echte Exponate ausgestellt: ein U-Boot mit dem Namen „Lembit“, hundert Jahre alter Eisbrecher „Suur Tõll“, Wasserflugzeug Short 184, das Wrack des ältesten Schiffes estnischer Herkunft u.v.a.

Der Seeflughafen bietet unvergessliche Erlebnisse für die ganze Familie: Weltreise im Gelben U-Boot, Fotografieren in Verkleidung, ein großes Aquarium, Simulatoren, Kino und andere Interessante Attraktionen! Geöffnet ist das Café MARU und ein Meeresmuseumsladen mit einer ausgezeichneten Auswahl an Mitbringseln. 

Draußen befindet sich ein Hafen mit  Schiffen und Yachten, es gibt einen Kinderspielplatz und vom Gelände eröffnet sich ein wunderschöner Blick auf das Meer und die Stadt. 

Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
Based on 1782 reviews | Write a review
  • buchi_aut buchi_aut
    didaktisch super aufgebaut

    in einer teils düsteren atmosphäre - eindrucksvolle Exponate- ein Eissegler Opti mit Kufen -wein Uboot zum betreten und Gefühl zu bekommen für die Enge

  • iveg78 iveg78
    Interessante abwechslungsreiche Ausstellung an einem historischen Ort

    Tolle Dauerausstellung zur Geschichte der Seefahrt in einem alten Hangar. Texte zu Ausstellungsobjekten kann man sich per E-Mail schicken lassen, falls die Zeit oder Geduld vor Ort nicht ausreicht ...

  • Nico Z Nico Z
    Tolle Ausstellung

    Vom U-Boot-Simulator über ein Flak-Simulator bis hin zu einem Original-U-Boot, das man auch innen besichtigen kann, ist alles vorhanden. Draußen stehen mehrere Kriegsschiffe die man auch besichtigen ...


Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia