Sportpfade in Palivere

In Palivere verlaufen Skiloipen und Wanderpfade von unterschiedlicher Länge und mit verschiedenem Schwierigkeitsgrad. Im Winter können Kinder in Palivere auch toll rodeln.

Die Strecken in Längen von 1, 2, 3, 5 und 25 km ermöglichen je nach Jahreszeit und Vorliebe des Nutzers sich mit Skilaufen, Laufen, Radfahren, Nordic Walking oder einfach nur mit Spazieren zu beschäftigen; die Pfade eignen sich auch für Interessenten an Orientierungslauf und Geocaching. Außerdem gibt es eine 1,5 km lange beleuchtete Loipe.
Am Anfang der Strecke gibt es einen Parkplatz für bis zu 100 Pkws, Trocken-WCs und Lagerfeuerplätze. Ab Mai 2014 kann man auch Discgolf spielen (9 Nester).

Interessant zu wissen: An den Skiloipen steht eine alte Skisprungschanze.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia