Unterkunft der alten Technik in Järva-Jaani

Der Gedanke über das Schaffen von Unterkunft der alten Technik in Järva-Jaani besteht darin, den Interessenten das Ansehen der in der nahen Vergangenheit durch unsere Fahrstraßen fahrenden Wagen, bzw. die Ansammlung der Landwirtschaftstechnik aus der alten Zeit und Straßenbaumaschinen anzubieten. Heutzutage konzentriert man noch auf dem Sammeln der noch erhalten gebliebenen Technik aus der Vergangenheit und deren Ausstellung – deshalb wird diese Technik in ihrem erhalten gebliebenen Zustand exponiert.
Es ist beachtenswert: Neben dem Eingang des Unterkunftsraumes steht ein Spendenauto, unter dessen Motorraumklappe kann jeder Beschauer eine Spende entsprechend seinen Möglichkeiten legen.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia