Wollfabrik und Museum von Süvahavva

Im Wollfabrik-Museum von Süvahavva kann man beschauen, wie aus Wolle Garn gemacht wird. 

Im Laden "Villakalli Puut" werden vor Ort aus Wolle hergestellte Produkte sowie sonstige Handarbeiten aus der Region verkauft.

Kommen Sie und besuchen Sie den Naturhof von Süvahavva, der sich in unmittelbarer Nähe der Wollfabrik befindet. Auf dem Naturhof werden über 40 Sorten und Kulturen von Kräutern und Gewürzen angebaut. Nur einige hundert Meter entfernt sind die schönsten Aufschlüsse und Höhlen am Vőhandu-Fluss zu sehen.

Das Dorf Süvahavva ist einer der 21 entdeckenswerter Orte in Süd-Estland, der mit dem gelben Fenster der Zeitschrift "National Geographic" gekennzeichnet ist und dessen Besuch den Kultur- und Naturinteressenten empfohlen wird.

Bewertungen
TripAdvisor Traveler Rating
Based on 1 reviews | Write a review
  • Feliks S Feliks S
    Toller Ort in südöstlicher Richtung von Estland

    Wenn Sie um Estland reisen, gibt es Platz benannt Süvahavva die Übersetzung von ansässigen Dialekt "Deep Grab ist". Allerdings sind die ist nichts im Zusammenhang mit grave. Dieser Name kommt von ...


Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia