Zweiter Internationaler Piano Wettstreit in Tallinn

24. Oktober 2011

Estlands Klaviertradition reicht weit in die Vergangenheit zurück. Bereits zum zweiten Mal findet der Internationale Pianisten Wettbewerb in Tallinn statt. Vom 9. bis 17. November 2011 werden junge Klaviervirtuosen im Alter von 16 bis 32 Jahren aus der ganzen Welt zusammen kommen, um ihre Erfahrungen auszutauschen, sich dem Wettbewerb zu stellen und dem Publikum höchsten musikalischen Genuss zu bieten. Während der Veranstaltungstage werden die Türen der Academy of Music and Theatre und die der Estonia Concert Hall für Besucher offen stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.tipc.ee.