Tallinner Weihnachtsmarkt

Home > Der Fluss Kasari und die historische Brücke

Der Fluss Kasari und die historische Brücke

Adresse: Kirbla küla, Lihula vald, Lääne maakond | Auf der Karte zeigen
Telefon: (+372) 472 4236
Homepage: http://www.matsalu.ee Externer Link
E-Mail: matsalu.looduskeskus@rmk.ee

Die heutige renovierte und nur für Fussgänger zur Benutzung zur Verfügung stehende alte Brücke über dem Fluss Kasari wurde im Jahr 1904 fertiggestellt. Die 308 m lange und 7m breite Brücke war damals die längste Stahlbetonbrücke in Europa.
Der hinsichtlich der Länge und der Wassermenge viertplatzierte Fluss Estlands mündet an der Ostküste in die Bucht Matsalu, die Länge des Flusses Kasari beträgt 112 km und das Einzugsgebiet umfasst 3210 km2. Ab der alten und neuen Brücke befindet sich der Fluss im Gebiet des Nationalparks Matsalu und ist von der niedrigen und von Überschwemungen betroffenen Aue Kasari umgeben. Gut zu wissen: Aufgrund des Fischbestandes ist der Fluss Kasari eine produktive Vermehrungsstätte und der Migrationsweg von Hechten und Plötzen.

Zeiten und Preise

Geöffnet rund um die uhr

Kostenlos.

Eigenschaften

  • Informationstafeln
  • Objektbeleuchtung
  • Kostenloses Parken

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume