Der Poruni-Wanderweg

Der Poruni-Wanderweg verläuft im Urwald und am Ufer des Flusses Poruni, der in den Fluss Narva mündet. Der teils auf dem Waldweg, teils auf einem Bretterweg verlaufende Weg stellt die Vielfalt der Natur, die Pflanzenwelt am Weg, dort lebende Vogel- und Tierarten vor. Hin- und Rückweg betragen insgesamt 10 km, man kann den Weg aber auch als einen 3 km langen Rundweg durchlaufen. Am Anfangs- und Endpunkt befindet sich ein Parkplatz und es gibt eine Infotafel.
Interessant zu wissen: - Im 18. Jahrhundert lag am Ufer des Flusses Poruni eine der ältesten estnischen Glaswerkstätten – die Glasfabrik von Gorodenko.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia