Urlaub in der Natur

Kirche Reigi

Adresse: Pihla küla, Kõrgessaare vald, Hiiu maakond | Auf der Karte zeigen
Telefon: (+372) 463 1639
Homepage: http://eelk.ee/h_reigi.html Externer Link
E-Mail: kristjan.simson@eelk.ee

Reigi wurde erst 1627 zu einem eigenständigen Kirchspiel. Die Jesus gewidmete Steinkirche wurde unter Baron Otto Reinhold Ludvig von Ungern-Sternberg in Gedenken an seinen Sohn Otto Dietrich Gustav erbaut, der Selbstmord beging. Der größte Stolz der Kirche Reigi ist ihre Kunstsammlung.
Interessant zu wissen: • Der Name Reigi kommt aus dem Schwedischen und bedeutet soviel wie Rauch und Leuchtfeuer. • Auf der anderen Straßenseite der Kirche befand sich einst die berühmte Pihla Taverne, die sogar in der Oper „Stürmische Küste“ von Gustav Ernesaks erwähnt wird. • Pfarrer G. F. Rinne dichtete, inspiriert von den Worten Runebergs, eine Ode an Hiiumaa nach einem Lied von Pacius.

Zeiten und Preise

01.06–31.08

Täglich geöffnet: 12:00 - 17:00

01.09–31.05

Geöffnet nur auf vorbestellung

Kostenlos.

Eigenschaften

  • Informationstafeln
  • Objektbeleuchtung

Verpflegung

Seminar- und Konferenzräume