Quelle: Mart Vares

Klaara-Manni Maanaise Spaa (dt. Spa der Landfrauen)

Der Saunabesuch ist seit langer Zeit eine den Körper und die Seele auffrischende Tätigkeit gewesen, diese Kultur kann man verstehen, wenn man selbst vielfältige Saunaerlebnisse genossen hat.
Im Hof von Klaara-Manni gibt es eine gemütliche estnische Sauna - Sennis Sauna. Zum Qästen kann man abhängig von der Jahreszeit selbst selbst einen Kräuterbadequast auswählen oder anfertigen: aus Linden-, Eichen-, Ebereschen- oder Birkenzweigen. 

Auf dem Kopf trägt man eine Saunamütze und man erzählt zum Saunabesuch passende Geschichten, z. B von der Kraft der Pflanzen und der Natur und von unserer inneren Energie. 
Zur Erfrischung gibt es Eimerdusche
Die Schwitzbank kann auf einmal 12-15 Personen aufnehmen. Im Vorderraum warten die Badetücher und leckere Imbisse.

"Maanaise Spaa" wurde mit dem Öko-Gütezeichen "EHE" anerkannt.

  • EHE
Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia