Naturlehrpfad Audaku

Die Länge des Pfades beträgt 2,2 km. Auf dem Wege kann man in den westlichen Gebieten von Saaremaa charakteristische Biozönosen finden: verschiedene Wäldertypen, artenreiches Flachmoor, wieder aufgebaute Gehölzwiesen und ein ausgetrocknetes Tal, wo früher Ackerland war. Der Naturpfad befindet sich auf dem Terrain des Naturschutzgebietes Viidumäe. Ausgangspunkt am Parkplatz vom Besucherzentrum Nationalpark Vilsandi.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia