Quelle: Kallaste Turismitalu

Saunahaus Ella und Tonnensauna

Auf dem Ferienhof Kallaste kann man Sauna besuchen, wie es in Estland Brauch ist. 

Das Blockhaus Ella bietet eine gute Möglichkeit mit Familie, Freunden oder Bekannten gemütlich Zeit zu verbringen, ein Dampfbad zu nehmen und im eiskalten Wasser des Flusses Kloostri neue Lebensenergien zu sammeln. 
- Die Sauna wird mit Holz beheizt und sich mit dem Badebesen zu schlagen gehört zu den Saunatraditionen in Estland
- Die Sauna hat einen großen Vorderraum, wo man sich gemütlich fühlen kann
- Besuch einer Tonnensauna ist ein unvergessliches Erlebnis zu jeder Jahreszeit
- Baden im Fluss bietet immer Erfrischung und natürlich auch ein bisschen Selbstüberwindung
- Ein besonderes Erlebnis sind neugierige Haustiere, die auf dem Hof leben.

Auf Wunsch werden den Saunagästen auch leckere Imbisse und erfrischende Getränke angeboten. 


Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia