Väike Väerada / der kleine Wunderweg

Der magische Wanderweg Väike Väerada beginnt im Wanderzentrum im Bahnhof Elva. Der Weg ist mit Holzfiguren aus estnischen Märchen gestaltet und mit Wegweisern gekennzeichnet und soll eine heilende Wirkung haben. Die Länge beträgt 3 km und der Weg läuft durch den Parkwald um die Seen herum bis zum Freizeitsportzentrum des Landkreises Tartu.

Eigenschaften und Ausstattung

#visitestonia