Das Herrenhaus Pilguse

Mit der Errichtung des Herrenhauses wurde 1558 allmählich begonnen. Das Gebäude hat die weite Vordertreppe behalten, aber der Aufbau des Mansardengeschosses und die Erweiterung der Fenster haben es stark entstellt.
Einen besonderen Wert stellt in diesem Herrenhausensemble das aus dem 18. Jh. stammende System von Wegen und Plätzen dar. Die um diese stehenden niedrigen Steinzäune mit stilvollen Toren sind gut instand gehalten worden. Gut zu wissen: Gegenwärtig ist das Herrenhaus eine Unterbringungseinrichtung. Die Gäste können im Haus einen Saal mit 100 Plätzen und einer Bühne nutzen.

Eigenschaften und Ausstattung

Standort

Jõgela küla, Lääne-Saare vald, Saare maakond

Zugang

  • Ausgeschildert
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit Pkw

Koordinaten

58°15'43''N 22°0'24''E | Herunterladen der GPX-Datei