Seikle Vabaks (dt. Abenteuere Dich frei) Schneeschuhwanderung auf die Moorinsel Toonoja im Nationalpark Soomaa

Die Moorinsel Toonoja liegt im größten Moor des Nationalparks Soomaa, im Moor Kuresoo.
Insgesamt gibt es 3 Toonojas. Erstens gibt es ein Moordorf, wo man angeblich schon in der Steinzeit gelebt hat und wo heutzutage ein Saunahaus das einzige erhalten gebliebene Gebäude ist. Zweitens gibt es die Moorinsel Toonoja, die man den einsamsten Ort Estlands nennt. Drittens gibt es ein Bach, der dem Dorf und der Moorinsel seinen Namen verliehen hat. 

Die Wanderung beinhaltet:
*Dienstleistungen des Wanderführers
*Schneeschuhe
*Eine kräftige Mahlzeit in der Natur

Daneben bietet sie natürlich unvergessliche Erlebnisse!
Die Wanderung dauert ca 5-6 Stunden. Unterkunft, Sauna und Abendessen auf Bestellung.

Der Preis gilt für eine Gruppe ab 6 Personen. Bei einer kleineren Gruppe wird der Preis extra verabredet.

Eigenschaften und Ausstattung
#visitestonia