Das Ladengeschäft Liina in der Leinenfabrik Liliina

Die Leinenfabrik Liliina in Rakvere ist eines der wenigen Textilfabriken in Estland, die zum Teil noch als Manufaktur besteht, also alte Handwerkstechnik bei der Produktion nutzt. Die Fabrik nahm im Jahr 1945 ihre Arbeit auf und ist in der Hauptsache eine Weberei. Wir stellen Stoffe aus Leinen- und Baumwollgarn her und verarbeiten diese dann weiter zu Heim- und Saunatextilien: Badetücher, Handtücher, Saunamäntel, Schürzen mit Applikationen und ähnliches. Wir halten alte Handwerkstraditionen in Ehren, indem wir beim Weben von Läufern die 100 Jahre alten Webstühle verwenden.

Im selben Gebäude wie die Produktion befindet sich der Fabrikverkauf. In unserem Ladengeschäft Liina wird die gesamte Produktpalette ausgestellt und kann hier natürlich auch erworben werden.

Für Gruppen bieten wir Führungen durch die Fabrik an.

Die Leinenfabrik Liliina in Rakvere ist eines der wenigen Textilfabriken in Estland, die zum Teil noch als Manufaktur besteht, also alte Handwerkstechnik bei der Produktion nutzt. Die Fabrik nahm im Jahr 1945 ihre Arbeit auf und ist in der Hauptsache

Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter