Quelle: Magnus Heinmets

Quelle: Magnus Heinmets

Workshops für Kunst und Handwerk

Hierzulande sind bis heute viele Fertigkeiten erhalten geblieben, die von der übrigen Welt für exotisch gehalten werden. Lerne während des Urlaubs in Estland etwas Neues! Vielleicht erwächst daraus etwas Großes in Deinem Leben oder findest Du ein neues tolles Hobby.

In den historischen Vierteln der Hansestädte Tallinn, Tartu, Pärnu und Viljandi sind wieder Gilden von Künstlern und Handwerkern ins Leben gerufen worden, wo Du unter Anleitung von Profis eine neue Technik erlernen und für dich wertvolle Artikel mitkaufen sowie auch deren Herstellung vor Ort besichtigen kannst.

Schau Dich auch auf den sommerlichen und weihnachtlichen Jahrmärkten und Festivals und bei den Museumsprogrammen um.

Das größte Handwerkszentrum Estlands ist Eesti Käsitöö Kodu in Tallinn in der Vene-Strasse, wo die besten Meisterwerkstätten und Handwerksgeschäfte unterschiedlicher Orte Estlands vertreten sind. Dort kann man unsere schönen und hochwertigen Handarbeiten kaufen, Auskunft über die Vorhaben im Handwerksbereich erhalten und auf Wunsch Lehrgänge oder Präsentationen bestellen.

Beachte die Bedingungen: oft muss man sowohl die Gruppenlehrgänge als auch personelle Workshops vorher reservieren. So wird gesichert, dass man für Dich ausreichend Aufmerksamkeit und Zeit hat und das Ergebnis den Erwartungen entspricht.

Aktivitäten