Die Brauerei und Biermuseum in Saku

Schon seit 1820, als  der damalige Besitzer des Gutshofs Saku (dt. Sack), Karl Friedrich von Rehbinder eine Brauerei gründen ließ, haben die Meisterbrauer von Saku aus lokalem Grundwasser, aus bestem Hopfen, Malz und Hefe gutes estnisches Bier gebraut.

Die Brauerei Saku  erhielt ihren Namen nach der am Ufer des Flusses Vääna gebauten Brauerei, in der von 1909 bis 1992 Bier gebraut wurde.

Das Museum der Brauerei gibt einen guten Überblick über die jahrhundertelangen Biertraditionen in Estland und der Brauerei Saku, über die Geschichte der Bierherstellung und technologische Entwicklung. Während des Ausfluges, der 1,5 h dauert, kann man den Bierherstellungsablauf kennen lernen und frisch gebrautes estnisches Bier kosten. 

Gut zu wissen: Jugendlichen unter 18 Jahren dürfen am Ausflug nicht teilnehmen. 

Schon seit 1820, als  der damalige Besitzer des Gutshofs Saku (dt. Sack), Karl Friedrich von Rehbinder eine Brauerei gründen ließ, haben die Meisterbrauer von Saku aus lokalem Grundwasser, aus bestem Hopfen, Malz und Hefe gutes estnisches Bier geb

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 12 reviews | Write a review
  • Nicht sehr attraktiv Pub.

    Es ist gut für Zusammenkünfte und kommen zusammen für Sommerabende. Trotzdem sind die Treppen sind dunkel. Vor dem Parkplatz Waldpfad ist und es gibt zu wenige draußen Sitzen.

  • Schöne Bier!

    War schon einige Male als wir unsere Familie besucht haben. Die Brauerei ist mehr wie ein interessantes Pub. Wenn das Wetter schön ist, nehmen Sie eines der wenigen Tische draußen. Wirklich gutes ...

  • Disappointing

    This is such a small specialised brewery that there is very little to be shown to visitors. It was clear that the guide was extremely proud of the brewery and the things she was showing us. However ...


Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter