Die Krypta der Pauluskirche in Tartu

Die Pauluskirche in Tartu (dt. Dorpat) ist das einzige Sakralgebäude in Estland im Jugendstil und eine der großzügigsten unter denen im 20. Jahrhundert in diesem Land errichteten Kirchen. Von 2008 bis 2015 erfolgte eine gründliche Renovierung, in deren Verlauf wurden in der Pauluskirche, unter dem Kirchensaal eine Krypta und ein Kolumbarium eingerichtet.

Der Saal der Krypta mit seiner einzigartigen Erscheinung fasst hundert Personen und dort können Seminare, Gebete oder andere für ein Gotteshaus geeignete Veranstaltungen durchgeführt werden.

Die Pauluskirche in Tartu (dt. Dorpat) ist das einzige Sakralgebäude in Estland im Jugendstil und eine der großzügigsten unter denen im 20.

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 24 reviews | Write a review
  • Herausragendes Beispiel für die Architektur des 20. Jahrhunderts

    Street. Paul's ist ein red brick Art Nouveau Gebäude. jedem, der in Helsinki, erster Blick auf die Straße. Paul's bringt Reminiszenz an Helsinki railway station. Kein Wunder - beide Gebäude sind ...

  • Spektakulär Einfachheit

    Ein sehr spektakulär Kirche in ganz einfach weg. Nicht so reich wie andere alte Kirchen, aber das helle Interieur und einfach Altar zu der Pracht. Viele Aussichtspunkte von den oberen Etagen. Wenn ...

  • Neu renovierte Kirche

    Pauluse / Street Paul's wurde in der Anfang des 20. Jahrhunderts und repräsentiert architektonischen Tendenzen aus einer Epoche. Es wurde kürzlich komplett renoviert und stilvoll eingerichtet ...


Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter