Haapsalus Bischofsburg

Die Haapsalu Bischofsburg und Domkirche der West-Insel Diözese aus dem 13. Jahrhundert ist eines der besten erhaltenen Burgen in Estland. Besuche den Museumskomplex im Kloster, die Ausstellungssäle mit den Findungen aus der Burg und die geheimnisvollen Gewölbekeller. Du kannst den Audioführer der Burg mieten, der mit Dir in sechs Sprachen spricht.
Interessant zu wissen: Hier kannst Du möglicherweise Estlands berühmtesten Geist treffen, die Weiße Dame (Valge Daam), im Wallgraben findest Du einen mittelalterlichen Spielplatz für Kinder, ein großes Schachbrett, einen Bogenpfad und eine Lehmkammer. Erklimme den 38 m hohen Glockenturm und hör Dir am Mittag das über die Stadt schallende Glockenspiel an. Geniße den dichten Veranstaltungskalender im Sommer.

Die Haapsalu Bischofsburg und Domkirche der West-Insel Diözese aus dem 13. Jahrhundert ist eines der besten erhaltenen Burgen in Estland. Besuche den Museumskomplex im Kloster, die Ausstellungssäle mit den Findungen aus der Burg und die geheimnisvoll

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 135 reviews | Write a review
  • Hochinteressante Burganlage

    Den Gottesdienst sollte man Sonntags nicht verpassen. Am Besten Anfang August zu den Festspielen anreisen.

  • Ziemlich urig

    Das bischöfliche Schloss von Haapsalu wurde bereits zu Beginn des 13. Jahrhunderts zumindest in Teilen errichtet. Dass es demzufolge und auf Grund seiner riesigen und folglich unbezahlbaren Ausmaße ...

  • Schönes Schloss

    Wunderschöne Schlossruine, lohnt den Besuch auf jeden Fall. Man kann viel spazieren gehen und stöbern. Der Besuch der Burg und des Burghofs sind kostenfrei. Das angeschlossene Museum lohnt aber einen ...


Eigenschaften und Ausstattung