Hellemann-Turm und die Stadtmauer

Müürivahe tänav 48, Kesklinna linnaosa, Tallinn

BUCHEN Karte anschauen

Am Ende der Müürivahe tänav (dt. Mauerstraße) im Turm Hellemann befinden sich heute eine Kunstgalerie und eine Schenke. Für die Gäste ist auch ein etwa 200 m langer Wehrgang geöffnet, der den Turm Hellemann mit dem Turm hinter den Mönchen (Munkadetagune torn) verbindet.
Wenn Sie eine steile Treppe besteigen, gelangen Sie in das Dachgeschoss, dieses öffnet sich als Aussichtsplattform der ganzen Stadt. Bestimmt sollten Sie auch auf dem Wehrgang spazieren. Angeblich hat der Hellemann-Turm seinen Namen nach dem in der Nähe lebenden Stadtbürger Helle Holleman erhalten. Im Mittelalter spielte die strategische Lage des Turms in unmittelbarer Nähe der Lehmpforte (Viru värav = Viru-Tor).

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Täglich geöffnet: 11:00 - 17:00

  • Erwachsener:

    ab

    4 €
  • Kind:

    ab

    2 €
  • Rentner:

    ab

    2 €
  • SHOW ALL PRICES
  • Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

    BUCHEN
Eigenschaften und Ausstattung
  • WIFI

Zugangsanweisung
Zugang
  • Ausgeschildert
  • Nur zu Fuss
Haltestellen in der Nähe
Bus: Mere puiestee; Viru
Zug: Balti jaam
Straßenbahn: Mere puiestee; Viru
Obus: Estonia; Balti jaam
Koordinaten
Karte anschauen
In der Nähe
Karte anschauen
Was weißt du über die estnische Kultur und Geschichte? Teste dein Wissen und gewinne einen tollen Pr Was weißt du über die estnische Kultur und Geschichte? Teste dein Wissen und gewinne einen tollen Pr