Lehrpfad des Hochmoores Viru

Der Hochmoor Viru ist eines des bestzugänglichen Moorpfaden Estlands. Es führt über die für Lahemaa typischen Wald- und Moorlandschaften und ist 3,5 km lang.

Auf dem Lehrpfad werden Moorpflanzen, ehemalige Sanddünen, Oser und Heidewälder vorgestellt. Durch den Moor führt ein Bretterweg und in dessen Mitte befindet sich ein Aussichtsturm.

Auf dem Pfad gibt es Markierungen und Wegweiser.

Gut zu wissen: Der bis zum Aussichtsturm führende Bretterweg ist auch für Rollstühle geeignet. Auch der Turm ist für Behinderte zugänglich.

Der Hochmoor Viru ist eines des bestzugänglichen Moorpfaden Estlands. Es führt über die für Lahemaa typischen Wald- und Moorlandschaften und ist 3,5 km lang.

Auf dem Lehrpfad werden Moorpflanzen, ehemalige Sanddünen, Oser un

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 13 reviews | Write a review
  • Wunderschön, gepflegt nature Trail

    Wir haben die komplette Loop dieser 08/15Trail. Die Halbpension ist sehr gepflegt und bietet wunderschöne Landschaft. Zu Fuß mit Kindern, wir fanden, dass es sehr wenige Bänke, auf den Weg und es war ...

  • Eine unberührte Natur Attraktion

    Dies war ein toller Ausflug in den Estnischen Country Side. Auf der einen Seite, der Pfad war breit und wunderschön, auf der anderen Seite viel schmaler, aber immer noch sehr gut gemacht mit einer ...

  • Besonders in Estland

    Dies ist ein sehr gut gepflegt aus Holz Pass durch das typische estnisch Sumpf. Es hat eine tolle Erklärungen über die Bildung der Moore während Tausenden von Jahren und die Tier- und Pflanzenarten ...


Eigenschaften und Ausstattung