Multiaktivivne reise Eestlands Inseln im Aufwindi

Zu Fuß, per Kajak und per Rad auf Estlands verborgenen Von Tallinn über -Haapsalu auf die Inseln -Hiiumaa-Saaremaa und Muhu. 2 tägiger Kajakausflug mit 1 Zeltübernachtung und Lagerfeuer auf „Robinson-Insel" Übernachten im gestellten Zelt (1x), in Landhotels und im Herrenhau-Muhu-Tallinn. Etwa 2200 Inseln , die meisten wenig besiedelt und mit einer Fülle naturbelassener, menschenleerer Landschaften gesegnet: Sandstrände, Nadelwälder und einsame Leuchttürme. Die drei größten Insel Saaremaa, Hiiumaa und Muhu sind Ziel dieser Reise. Doch Sie werden auch zwei kleine, unbewohnte Ostsee-Inseln aufsuchen.

Zu Fuß, per Kajak und per Rad auf Estlands verborgenen Von Tallinn über -Haapsalu auf die Inseln -Hiiumaa-Saaremaa und Muhu. 2 tägiger Kajakausflug mit 1 Zeltübernachtung und Lagerfeuer auf „Robinson-Insel" Übernachten im gestellten Zelt (1x), in

Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter