Naturreise in Nordestland

Besuchen Sie den Nationalpark Lahemaa und die an seinem Rand gelegenen Fischerdörfer, verbringen Sie die Nacht in Käsmu oder Võsu und genießen Sie die schöne Küste, den Wasserfall Valaste und die Kalksteinaufschlüsse. Als nächsten Übernachtungsort empfehlen wir den Gutshof Saka, wo der Weg weiter nach Kurtna und zur slawisch geprägten Gegend am Peipussee führt. Am letzten Reisetag besuchen Sie dann Järva-Jaani und Jäneda und bewundern die Hochmoorlandschaften und den Wasserfall Jägala. Ganz bestimmt lohnt es sich, auch in der Karstgegend von Rebala in Jõelähtme vorbeizuschauen.

Besuchen Sie den Nationalpark Lahemaa und die an seinem Rand gelegenen Fischerdörfer, verbringen Sie die Nacht in Käsmu oder Võsu und genießen Sie die schöne Küste, den Wasserfall Valaste und die Kalksteinaufschlüsse. Als nächsten Übernachtungsort em

Sehenswürdigkeiten entlang der Route
Eigenschaften und Ausstattung