Regeln des Quiz “Wie gut kennst du Geschichte und Kultur Estlands?”

Quelle: EAS

Regeln des Quiz “Wie gut kennst du Geschichte und Kultur Estlands?”

1. Das Quiz „Wie gut kennst du Kultur und Geschichte Estlands?" (im Folgenden „Quiz") ist ein Gewinnspiel, das vom 12.08 bis 4.10.2021 stattfindet und von Enterprise Estonia (Registrierungscode 90006006, Lasnamäe 2, 11412 Tallinn, im Folgenden „der Veranstalter") organisiert und veranstaltet wird. Enterprise Estonia ist verantwortlich im Sinne der DSGVO.

2.1 Der zu gewinnende Preis für Teilnehmer des Quiz' in einer der anderen Sprachen (Englisch, Finnisch, Deutsch, Russisch, Schwedisch und Lettisch) ist eine Reise für zwei (2) Personen inklusive zweier (2) Übernachtungen nach Estland. Sie hat einen Wert von bis zu 800 Euro.

Die Reise beinhaltet:

  • Flüge für zwei Personen von einem großen europäischen Flughafen nach Tallinn und zurück.
  • 1 Übernachtung für zwei Personen im Hestia Hotel Kentmann in Tallinn in einem Superior-Doppelzimmer mit Frühstück und Nutzung des Wellnessbereichs (außer bei Anreise am 31.12.2021).

Das 4-Sterne-Hestia Hotel Kentmann verfügt über 92 stilvolle Zimmer, ein privates SPA und einen Fitnessraum sowie ein AUS-Restaurant. Die geräumigen Suiten befinden sich in der obersten Etage eines 5-stöckigen Gebäudes und verfügen über eine Küchenzeile, eine Sauna und eine private Dachterrasse mit Blick auf das Stadtzentrum. Jedes Zimmer verfügt über USB-Ladeanschlüsse, eine einfache HDMI-Verbindung zum Fernseher und komfortable, dimmbare Beleuchtung. Das ehemalige ehrwürdige Gerichtsgebäude verfügt über eine prächtige Wendeltreppe, die sich durch alle Etagen zieht.

  • 1 Übernachtung für zwei Personen im Dorpat Hotel in Tartu im Doppelzimmer mit Frühstück sowie freier Eintritt in den Nachtclub bis 01.00 Uhr (außer bei Anreisen vom 26. bis 30. Oktober 2021 und vom 31.12.2021 bis 1.01.2022).

Das größte Hotel in Tartu, ein geräumiges A-la-carte-Restaurant und die mit moderner Technik ausgestatteten Seminarräume Jurjev und Tarbatu sind unter dem historischen Namen Dorpat zusammengefasst. Das 3-Sterne-Superior-Hotel Dorpat befindet sich im Zentrum von Tartu, im Geschäftsviertel Emajõgi. Modernes Raumdesign, professioneller Service und eine attraktive Lage machen Dorpat zu einem begehrten Ziel.

  • Eineinhalb Stunden englische Ivan Chai-Tee-Zeremonie mit Führung und Snacks (Zwiebelkuchen, Essiggurken, etc.) in Mustvee, Altgläubige Museum in Peipsimaa.

Je nach Wetterlage findet die alte Elch-Hanf- oder Iwan-Tschai-Teezeremonie entweder im Freien, mit einem beheizten Teesamowar oder mit einem elektrischen Samowar im Museumsraum statt. Die Zeremonie wird von einem Lehrer geleitet, der nach örtlichem Brauch ein Kopftuch trägt, während Barankas, Kekse und Zucker auf dem Tisch stehen. Das Teetrinken wird von einer Einführung in die Sitten und Gebräuche begleitet, z. B. wie man eine Untertasse hält und wie man kochenden Zucker aus einer Untertasse hinzufügt. Freuen Sie sich auf Tee, auf Geschichten über die Trinkkultur, darauf, die Bedeutung und medizinischen Eigenschaften von Elch-Hanf kennenzulernen!


2.2. Der zu gewinnende Preis für Teilnehmer des Quiz' in estnischer Sprache ist eine Reise für zwei (2) Personen inklusive einer (1) Übernachtung nach Süd-Estland. Sie hat einen Wert von bis zu 500 Euro.

Die Reise beinhaltet:

  • 1 Übernachtung für zwei Personen im Schloss-SPA Wagenküll im Kreis Valga (außer bei Anreise am 24./26. Dezember 2021, 31.12.2021 und 01.01.2022).

Die gemütliche, aber elegante und luxuriöse Atmosphäre von Schloss Wagenküll weckt und entspannt alle Sinne: Wohltuende Klänge und gemütliches Licht, Saunen mit unterschiedlichen Temperaturen und Feuchtigkeitsgraden und wohltuendes Wasser sowie mehrere private Entspannungs- und Erholungsbereiche lassen Müdigkeit und Stress dahinschmelzen. Das Schlossbad verfügt über eine erfrischende Kaltwasseroase, ein Hydromassagebecken, ein japanisches Bad sowie Dampf- und Aromasauna, Salzdampfsauna, Rauchsauna, finnische Sauna und Bernsteinsauna. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Entspannungs- und Behandlungsverfahren.

Im Mühlenmuseum können Sie in der Werkhalle Holzarbeiten durchführen und die Arbeit der Mühle beobachten. Während des Workshops können Sie in dem neu errichteten Haus unter Anleitung eines Meisters eine Schale oder Tasse herstellen. Baumarten, Werkzeuge und Arbeitsweisen werden leicht verständlich, wenn Sie lernen, was "Singen", "Schneiden" und "Untergraben" bedeuten. Dann wird die alte Wassermühle in Betrieb genommen, und Sie können erleben, wie das Stahlmehl hergestellt wird, nach wie vor angetrieben von der Kraft des Wassers. Zum Schluss bietet das Brothaus Brot und Getränke an.


Wir heißen alle Personen ohne Einschränkungen herzlich willkommen, die vollständig geimpft (und deren Impfung nicht länger als ein Jahr zurückliegt) oder genesen sind (und deren Diagnose nicht länger als 180 Tage zurückliegt). In anderen Fällen können je nach der aktuellen Infektionsrate des Herkunftslandes Test- und Quarantänebestimmungen gelten. Für weitere Informationen: https://www.visitestonia.com/en/covid-19-and-travelling-to-estonia.

Um den Preis zu erhalten, muss der Gewinner dem Veranstalter seinen vollständigen Namen, seine E-Mail-Adresse und seine Telefonnummer bekannt geben und bestätigen, dass er mindestens 18 Jahre alt ist (siehe Punkt 4).

Der Preis kann zwischen dem 10.10.2021 und dem 20.02.2022 eingelöst werden.

3. Zweck dieser Kampagne ist es, Estland durch das Online-Quiz "Wie gut kennst du Geschichte und Kultur Estlands?" bei der erwachsenen Bevölkerung aller Hauptzielmärkte als spannendes Reiseziel vorzustellen.

4. Die Teilnahme am Quiz steht allen offen, die mindestens 18 Jahre alt sind.

5. Um an der Verlosung der Preise teilzunehmen, müssen die Teilnehmer am Ende des Quiz ihre korrekte E-Mail-Adresse angeben sowie den Cookie- und Datenschutzbestimmungen auf der Website https://www.visitestonia.com/de/uber-estland/datenschutz-und-cookie-erklarung zustimmen (im Folgenden „Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten"). Die Teilnehmer erklären sich außerdem damit einverstanden, dass beim Gewinn eines Preises ihr jeweiliger Name auf der Visit Estonia-Facebook-Seite öffentlich bekannt gegeben wird. Werden die erforderlichen Angaben nicht gemacht, ist eine Teilnahme an der Verlosung nicht möglich.

6. Ein (1) Gewinner wird aus den estnischsprachigen Teilnehmern des Quiz gezogen, und ein (1) Gewinner wird aus denjenigen Teilnehmern gezogen, die andere Sprachversionen gespielt haben (Englisch, Deutsch, Schwedisch, Finnisch, Lettisch und Russisch), so dass es insgesamt 2 Gewinner gibt. Ein Teilnehmer hat die Möglichkeit, seine Gewinnchancen zu erhöhen, indem er das Quiz mehrmals absolviert.

7. Die Gewinner des Quiz werden spätestens am 11.10.2021 auf der englischen Facebook-Seite Visit Estonia (Benutzername @visitestonia, offizieller Name Visit Estonia, URL https://www.facebook.com/visitestonia.de/) bekanntgegeben. Das Format, in dem die Gewinner bekannt gegeben werden, wurde im Artikel 5 dieser Quizregeln erklärt.

8. Der Veranstalter wird die Gewinner innerhalb von fünf Tagen nach offizieller Bekanntgabe über die angegebenen E-Mail-Adressen kontaktieren, um die Adressdaten des Gewinners zu erhalten, die zum Übersenden des Preises erforderlich sind.

9. Der Gewinner ist verpflichtet dem Veranstalter innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntgabe der Ergebnisse eine Rückmeldung zu geben oder sich an den Veranstalter zu wenden, um auf den Preis des Quiz' Anspruch zu haben. Wenn der Gewinner des Quiz' den Veranstalter nicht rechtzeitig kontaktiert oder dem Veranstalter keine rechtzeitige Rückmeldung gibt, hat der Veranstalter das Recht, einen neuen Gewinner zu ziehen.

10. Der Gewinner hat nicht das Recht, den Preis an eine andere Person zu übertragen. Falls der gezogene Gewinner den Preis nicht selbst nutzen möchte, behält sich der Veranstalter das Recht vor, einen neuen Gewinner zu ziehen.

11. Der Quiz-Preis (Gewinn) kann nicht gegen andere Produkte oder Dienstleistungen eingetauscht werden; eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

12. Teilnehmer können ihnen im Zuge der Teilnahme am Quiz entstandene Kosten nicht beim Veranstalter geltend machen.

13. Mitarbeiter des Veranstalters und/oder seiner Beschaffungspartner sind nicht zur Teilnahme am Quiz berechtigt.

14. Alle von den Teilnehmern gemachten Angaben bleiben vertraulich, und der Veranstalter wird sie ohne Zustimmung der Teilnehmer weder veröffentlichen noch an Dritte weitergeben. Wenn Teilnehmer ihre Zustimmung geben (durch Ankreuzen des Kästchens „Visit Estonia-Newsletter abonnieren"), kann der Veranstalter die Informationen selbst nutzen oder sie an Dritte für spezifische Marketingaktivitäten, Marktforschung, Analysen oder andere damit verbundene Zwecke weitergeben und diese Teilnehmer in seiner Datenbank für den elektronischen Newsletter Visit Estonia eintragen. Teilnehmer sind berechtigt, den Newsletter abzubestellen.

15. Persönliche Daten werden für einen Zeitraum von fünf (5) Jahren gespeichert. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der auf der Zustimmung beruhenden Verarbeitung vor ihrem Widerruf beeinträchtigt.

16. Sie haben das Recht, vom Veranstalter Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu verlangen und diese zu ändern oder zu löschen, oder die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten einzuschränken oder der Verarbeitung zu widersprechen sowie das Recht auf Übertragbarkeit der Daten. Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie hier: https://www.visitestonia.com/de/uber-estland/datenschutz-und-cookie-erklarung.

17. Der Veranstalter hat das Recht, die Regeln des Quiz', einschließlich der Preise, zu ändern und dies auf der Seite https://visitestonia.com/de/kampaania/quiz-wie-gut-kennst-du-geschichte-und-kultur-estlands bekannt zu geben, wo die Regeln des Quiz' zur Verfügung gestellt werden.

18. Das Verfahren des Quiz' wurde vom Veranstalter unter den folgenden Bedingungen festgelegt: alle Entscheidungen des Veranstalters bei der Durchführung der Kampagne sind endgültig und gelten für alle Teilnehmer. Alle Streitigkeiten, die sich aus der Kampagne ergeben, sind gemäß der gültigen Gesetzgebung der Republik Estland beizulegen.

19. Ansprüche und Fragen zur Organisation und/oder zum Ablauf des Quiz müssen innerhalb von sieben Tagen nach Bekanntgabe der Ergebnisse per E-Mail an die Adresse tourism@eas.ee gesendet werden. Ansprüche und Fragen zur Verarbeitung personenbezogener Daten können an die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten andmekaitse@eas.ee gesendet werden.

20. Der Veranstalter überprüft Ansprüche innerhalb von 7 Tagen nach Eingang und teilt dem Antragsteller das Ergebnis an die angegebene E-Mail-Adresse mit.

21. Mit der Teilnahme am Quiz bestätigt der Teilnehmer, dass die von ihm gemachten Angaben korrekt sind, er den Bedingungen zustimmt und sein Einverständnis zur Teilnahme am Quiz gibt. Hat ein Teilnehmer des Quiz' die Regeln nicht eingehalten oder falsche oder inkorrekte Angaben gemacht, sowie im Falle anderer Versäumnisse, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat, kann der Veranstalter nicht dafür verantwortlich gemacht werden, die Verlosung oder die Vergabe des Preises oder der Preise nicht organisiert zu haben. Der Veranstalter hat das einseitige Recht, das Quiz zu beenden und die Vergabe des Preises einzustellen, wenn gegen die Regeln verstoßen wurde oder bei anderen unvorhergesehenen Umständen (höhere Gewalt), durch eine öffentliche Ankündigung auf der Kampagnen-Webseite.

Dieses Projekt wird vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung unterstützt.

Zuletzt aktualisiert: 26.08.2021
Was weißt du über die estnische Kultur und Geschichte? Teste dein Wissen und gewinne einen tollen Pr