Von Stackelberg Hotel Tallinn

Ein stilvolles Kalksteingebäude am Fuss des Dombergs, an der Grenze der alten und der neuen Stadt, aus dem Jahr 1873, das vom deutschbaltischen Baron Georg von Stackelberg als seine eigene Stadtresidenz errichtet wurde. Im Hotel ist das neue und alte Design harmonisch verbunden worden: die dicken Kalksteinwände der öffentlich genutzten Räumlichkeiten wirken elegant, was durch moderne Designelemente unterstrichen wird, die das viele Licht in den Räumen und die lange Geschichte des Gebäudes hervorheben.

Ein stilvolles Kalksteingebäude am Fuss des Dombergs, an der Grenze der alten und der neuen Stadt, aus dem Jahr 1873, das vom deutschbaltischen Baron Georg von Stackelberg als seine eigene Stadtresidenz errichtet wurde. Im Hotel ist das neue und alte

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 640 reviews | Write a review
  • eher ausreichend da schlaflose Nacht

    Auf Grund des guten Frühstück und des Entgegenkommen beim stornieren der Folgenächte des Hotels drei Punkte. Das Zimmer 116 geht zum Hof raus. Es ist ganz schön eingerichtet. Dennoch hatte ich ab ...

  • Wunderschönes Hotel, aber...

    Die Renovierungsarbeiten sind sehr gut gelungen. Bei unserem Aufenthalt war aber der Spa-Bereicht nicht in Betrieb...warum auch immer...schade.... Das Frühstück war ausgezeichnet, große Auswahl und ...

  • sehr zufrieden

    Die Lage ist für Anreise mit dem Auto perfekt. PP direkt hinter dem Hotel. Unsere Zimmer im Dachgeschoss hatten Charme, eines der beiden war mit Sichtmauerwerk verziert. Auch das Frühstück liess ...


Eigenschaften und Ausstattung
${pagebanner.title}