Von Stackelberg Hotel Tallinn

Ein stilvolles Kalksteingebäude am Fuss des Dombergs, an der Grenze der alten und der neuen Stadt, aus dem Jahr 1873, das vom deutschbaltischen Baron Georg von Stackelberg als seine eigene Stadtresidenz errichtet wurde. Im Hotel ist das neue und alte Design harmonisch verbunden worden: die dicken Kalksteinwände der öffentlich genutzten Räumlichkeiten wirken elegant, was durch moderne Designelemente unterstrichen wird, die das viele Licht in den Räumen und die lange Geschichte des Gebäudes hervorheben.

Ein stilvolles Kalksteingebäude am Fuss des Dombergs, an der Grenze der alten und der neuen Stadt, aus dem Jahr 1873, das vom deutschbaltischen Baron Georg von Stackelberg als seine eigene Stadtresidenz errichtet wurde. Im Hotel ist das neue und alte

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 529 reviews | Write a review
  • Gute Lage

    Das Hotel liegt nicht in der Altstadt, diese ist allerdings nur wenige 100m entfernt. Man kann alles super zu Fuß erreichen. Das Hotel ist schön, das Zimmer war schön eingerichtet und sauber. Zur ...

  • etwas Abseits an einer Hauptverkehrsstrasse gelegen

    Wir waren für 3 Nächte in diesem Hotel und auch zum ersten Mal in Tallin. Das Hotel hat uns ganz gut gefallen, es liegt nur nicht wirklich gut. Die Betten sind bequem, die Decken etwas leicht, meine ...

  • Schönes Hotel in der Nähe der Altstadt

    Das Zimmer war zwar klein, aber das ganze Hotel hat uns vom Ambiente her überzeugt. Der Service gut und das Frühstück hatte auch viel zu bieten. Zur St. Alexsander Newski Kathedrale nur 5min Gehweg ...


Eigenschaften und Ausstattung