Zweitägige Kajaktour zu den Inselchen vor Hiiumaa (dt. Dagö)

Die kleinen Inseln um Hiiumaa herum sind die beste Gegend für eine Kajaktour in den baltischen Staaten. Die Inselchen mit ihrer schönen Natur und ihrem reichhaltigen Kulturerbe befinden sich jeweils eine angenehme Kajakstrecke voneinander entfernt. Das Meer zwischen den Inseln ist seicht, warm und ermöglicht ein vor Wind und Wellen geschütztes Paddeln. Die Teilnahme an der Tour setzt keine vorherigen Erfahrung voraus.

Die Tour, der das EHE-Qualitätszeichen (Estland, Echt und Einzigartig) verliehen wurde, beginnt und endet auf der Halbinsel Sarve.Wir rudern zwischen, wir wandern auf ihnen, beobachten Seevögel und Robben. Übernachtung in Zelten auf dem unbewohnten Inselchen Kõrgelaid auf einem privaten Lagerplatz, der mit Feuerstelle und Trocken-Toilette ausgestattet ist.

Der Beispielpreis gilt für Gruppen ab zwölf Personen!

Die kleinen Inseln um Hiiumaa herum sind die beste Gegend für eine Kajaktour in den baltischen Staaten. Die Inselchen mit ihrer schönen Natur und ihrem reichhaltigen Kulturerbe befinden sich jeweils eine angenehme Kajakstrecke vonein

Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter