Das Restaurant Wicca im Hestia Hotel Laulasmaa Spa

Die Chefköchin Angelica Udeküll setzt auf frische, regionale Produkte:  Frischer Fisch, in der freien Natur gezüchtetes Fleischrind, ebensolches Geflügel sowie estnische Früchte und Gemüse bilden die unentbehrlichen Zutaten in der Küche des À-la-carte-Restaurants „Wicca“. Dazu gibt es Waldfrüchte, welche die Gerichte geheimnisvoll und außergewöhnlich machen.

So findet man ihn der Speiskarte zum Beispiel Ravioli mit Brennessel-Spinat-Füllung oder mit Fichtensprossen marinierte Entenbrust. Die meisten Gerichte sind beim Servieren mit Blüten estnischer Blumen geschmückt.

Zum wiederholten Mal wurde das Restaurant „Wicca“ in die Liste der besten 50 Restaurants in Estland gewählt.

Die Chefköchin Angelica Udeküll setzt auf frische, regionale Produkte:  Frischer Fisch, in der freien Natur gezüchtetes Fleischrind, ebensolches Geflügel sowie estnische Früchte und Gemüse bilden die unentbehrlichen Zutaten in der Küche des À-la-c

Eigenschaften und Ausstattung