Der Hafen Sõru

Die Hauptaufgabe des Hafens Sõru (dt. Serro) besteht in der Bedienung der Fährlinie zwischen den Inseln Saaremaa (dt. Ösel) und Hiiumaa (dt. Dagö). Weiterhin sind im Hafen Voraussetzungen vorhanden, um im kleineren Umfang Handels-, Reise- und kleinen Schiffen zu dienen. Dafür gibt es im Hafen insgesamt drei Kais, von denen zwei auf Vorbestellung zur Verfügung stehen, um Gäste zu empfangen.
Gut zu wissen: Wenn Sie den Sõru-Kanal weiterfahren, gelangen Sie zum Hafen für kleine Boote, der der Gemeinde Hiiumaa gehört.
State Port Register

Die Hauptaufgabe des Hafens Sõru (dt. Serro) besteht in der Bedienung der Fährlinie zwischen den Inseln Saaremaa (dt. Ösel) und Hiiumaa (dt. Dagö). Weiterhin sind im Hafen Voraussetzungen vorhanden, um im kleineren Umfang Handels-, Reise- und kleinen

Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter