Kunstgalerie im Museum Narva

Die Galerie befindet sich im Gebäude des ehemaligen Munitionslagers aus dem XVIII. Jahrhundert. Die am Anfang der 1990er Jahren gegründete Galerie stellt das Kunstzentrum von Ida-Virumaa dar. Hier wird eine Sammlung von russischen Kunstwerken aufbewahrt, die das Ehepaar Lavretsov dem Museum der Stadt Narva übergeben hat und die zu Anfang des XX. Jahrhunderts für die beste provinzielle Museumssammlung in den Baltischen Staaten gehalten wurde.

Neben der Dauerausstellung werden in der Galerie auch Ausstellungen moderner estnischer und westeuropäischer Künstler veranstaltet. Auf der Dauerausstellung kann man auch mittelalterliche Holzfiguren der Kirchen von Narva sehen, die vor dem Krieg bewahrt wurden, sowie die Porzellansammlung der Familie Lavretsov.

Die Galerie befindet sich im Gebäude des ehemaligen Munitionslagers aus dem XVIII. Jahrhundert. Die am Anfang der 1990er Jahren gegründete Galerie stellt das Kunstzentrum von Ida-Virumaa dar. Hier wird eine Sammlung von russischen Kunstwerken aufbewa

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 27 reviews | Write a review
  • Provincial gallery with interesting permanent show

    2 or 3 rooms of nice canvasses and objects of historical interest related to local history. It's always quiet there when I visit and I get to spend as much time as I want in front of my favourite ...

  • Small, but interesting

    It small but interesting gallery with 2 halls. On the 1st floor temporary exhibitions are organised, permanent exhibition about every day life in Soviet times is located on the 2nd floor

  • Потерянная коллекция и память.

    Хотели посмотреть, что Эстонская Республика сделала для сохранения, популяризации коллекции семьи Лаврецовых (Их имя сопоставимо с такими именами коллекционеров, как Морозов, Щукин). При передаче ее ...


Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter