Quelle: Veiko Vostrjakov

Lehrpfad Riisa im Nationalpark Soomaa

An der Straße zwischen Jõesuu und Tõramaa finden Sie einen Wegweiser, der Sie auf einen 4,8 Kilometer langen Bretterweg im malerischen Moor Riisa einlädt. Am Wanderweg gibt es 8 Raststellen und einen Aussichtsturm.
Die Straße, der Parkplatz und die Trockentoilette befinden sich gleich am Tor des Bretterwegs.
Zuerst führt der Weg durch das Moor, dann kurz durch den Wald. An solchen Stellen kann man den Übergang des Waldes zum Moor und umgekehrt besichtigen - die trockene Landschaft wird zu einer feuchten und Sumpfpflanzen werden durch Fichtenurwald ersetzt. Weiter führt der Weg Sie zu schönen Moorteichen. 
Es ist schön, eine Ausfahrt mit der ganzen Familie hierher zu machen.  Den Lehrpfad Riisa kann man auch im Rollstuhl und mit Kinderwagen bis zum ersten Moorteich, insgesamt 1,2 km, durchqueren.

An der Straße zwischen Jõesuu und Tõramaa finden Sie einen Wegweiser, der Sie auf einen 4,8 Kilometer langen Bretterweg im malerischen Moor Riisa einlädt. Am Wanderweg gibt es 8 Raststellen und einen Aussichtsturm.
Di

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 3 reviews | Write a review

Eigenschaften und Ausstattung