Naturpfad des Forstamtes RMK im Naturschutzgebiet Jalase im Landkreis Raplamaa

Palamulla küla, Rapla vald, Rapla maakond

Karte anschauen

Auf einem 2,6 km langen Wanderweg können Sie das Moor von Lipstu und den See von Sõbessoo sehen. Die Länge des Bretterwegs beträgt 940 m, die Länge des Fußwegs 1690 m.

In Sõbessoo gibt es viele Moorteiche und es ist eine passende Niststätte für typische Moorvögel. Hier kann man sogar Singschwäne und Wiesenweihen sehen. In hiesigen Wäldern leben verschiedene Spechte, Birkhühner, Haselhühner, Hohltauben und Strixe.

Im Sommer blühen auf dem See Wasserrosen, die viel Augenweide bieten.

An heißen Sommertagen lockt das Wasser zu einem erfrischenden Bad.

Das Moor bietet Entspannung zu jeder Jahreszeit. Hier können Sie auch Moorschuhwanderungen machen und verschiedene Abenteuer erleben!

Nehmen Sie Ihren Picknickkorb mit und kommen Sie, um die Stille des Moores zu genießen!

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Rund um die Uhr

Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung

Bei 9. km der Landstraße Rapla-Märjamaa in Richtung Jalase abbiegen. 4,6 km weiter bis zum Dorf Jalase fahren, dann nach rechts abbiegen (Wegweiser Jalase + Zeichen des Wanderpfades) und entlang dem Weg Jalase-Ohukotsu 1,3 km bis zum Wegweiser des Wanderweges und bis zum Erholungsort fahren. Um zum Moorpfad zu kommen, spazieren Sie den gekennzeichneten Waldpfad entlang 1,1 km bis zum Feld. Der Pfad verläuft 300 m den Feldrand entlang bis zum Anfang des Bretterweges. Wenn Sie mit dem Auto bis zum Bretterweg fahren wollen, fahren Sie vom Wegweiser Jalase 3,5 km weiter bis zum Dorf Jalase, biegen Sie nach rechts ab und fahren Sie 2,2 km den Wald- und Feldweg entlang.

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit Pkw
Koordinaten
Karte anschauen
In der Nähe
Karte anschauen