Rathaus von Valga

Das aus dem Jahr 1865 stammende Rathaus ist ein einstöckiges Gebäude mit hohen Dachfenstern, einem Halbwalmdach und kleinen Türmchen. So ist es eines der schönsten Beispiele der historizistischen Holzarchitektur in Estland. Im Foyer des Rathauses gibt es eine Gedenktafel für den Bürgermeister Johannes Märtson, der die Stadt 1902 bis1917 regiert hat.

Im Erdgeschoss des Rathauses von Valga befindet sich das Besucherzentrum der Stadt.

Das aus dem Jahr 1865 stammende Rathaus ist ein einstöckiges Gebäude mit hohen Dachfenstern, einem Halbwalmdach und kleinen Türmchen. So ist es eines der schönsten Beispiele der historizistischen Holzarchitektur in Estland. Im Foyer des Rathauses

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 10 reviews | Write a review
  • nice old building

    The Town Hall, a nice old building of the city of Valga that lies right on the borders of Estonia and Latvia

  • Nice Building

    Lovely old building, now a tourist information centre. The girl inside was lovely and spoke good English. Sadly Valga itself is very poor with almost nothing to do. A real shame. There was a ...

  • Charakterystyczny budynek

    Charakterystyczny budynek dla tej części Europy, byłem już w Estonii szósty czy siódmy raz i właśnie taka architektura kojarzy mi się z tym krajem. Tutaj budynek ładnie odnowiony - bardzo pozytywne ...


Eigenschaften und Ausstattung