Restaurant Cru

Ausgehend vom historischen Milieu in der wunderbaren Altstadt von Tallinn ist es unser Ziel, die Grenze zwischen der klassischen und modernen Küche zu finden, was das Erlebnis im Restaurant Cru wirklich zeitlos macht.

Bei der Renovierung der zwei Innensäle ist man der ursprünglichen Gestalt des Gebäudes aus dem 15. Jahrhundert treu geblieben, was eine authentische spätmittelalterliche Atmosphäre verschafft.

Der Chefkoch des Restaurants, Dmitri Haljukov, hat bei dem internationalen Kochwettbewerb "Bocuse d´Or", der 2015 in Lyon ausgetragen wird und auch die Olympiade der Köche genannt wird, Estland vertreten. Der Koch des Restaurants Cru, Pavel Gurjanov, ist der Koch des Jahres 2013 und hat den I Preis bei dem Wettbewerb von Baltic Culinary Star Cup gewonnen.

Ausgehend vom historischen Milieu in der wunderbaren Altstadt von Tallinn ist es unser Ziel, die Grenze zwischen der klassischen und modernen Küche zu finden, was das Erlebnis im Restaurant Cru wirklich zeitlos macht.

Bei de

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 512 reviews | Write a review
  • Sterneverdächtig

    Allein fürs Essen lohnt es sich, nach Talinn zu reisen; sie sind alle top: moon, Dominic, Lusikas oder Rataskaevu 16. Kreative, regionale Küche auf hohem Niveau. Die Karte wie die Teller ...

  • Etwas teuer

    Das Essen war gut und die Bedienung außerordentlich freundlich ohne aufdringlich zu sein. Allerdings war der Preis, verglichen zu anderen Lokalen in Tallinn, schon etwas teuer.

  • excellentes Restaurant in Tallinn

    Überraschend sehr gut. Tolles Ambiente, tolles Essen. Kleine Portionen im Vergleich zu anderen Restaurants, eher französische Portionen... auf hohem Niveau.Lecker alles. Sehr aufmerksamer Service ...


Eigenschaften und Ausstattung
Verknüpfte Objekte