Restaurant Cru

Ausgehend vom historischen Milieu in der wunderbaren Altstadt von Tallinn ist es unser Ziel, die Grenze zwischen der klassischen und modernen Küche zu finden, was das Erlebnis im Restaurant Cru wirklich zeitlos macht.

Bei der Renovierung der zwei Innensäle ist man der ursprünglichen Gestalt des Gebäudes aus dem 15. Jahrhundert treu geblieben, was eine authentische spätmittelalterliche Atmosphäre verschafft.

Der Chefkoch des Restaurants, Dmitri Haljukov, hat bei dem internationalen Kochwettbewerb "Bocuse d´Or", der 2015 in Lyon ausgetragen wird und auch die Olympiade der Köche genannt wird, Estland vertreten. Der Koch des Restaurants Cru, Pavel Gurjanov, ist der Koch des Jahres 2013 und hat den I Preis bei dem Wettbewerb von Baltic Culinary Star Cup gewonnen.

Ausgehend vom historischen Milieu in der wunderbaren Altstadt von Tallinn ist es unser Ziel, die Grenze zwischen der klassischen und modernen Küche zu finden, was das Erlebnis im Restaurant Cru wirklich zeitlos macht.

Bei de

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 577 reviews | Write a review
  • Absolut empfehlenswert

    In schönem Ambiente, bei gutem Service Gourmetküche genießen und das zu moderaten Preisen mitten in Tallin, besser geht nicht. Jeder von uns glaubte das beste Gericht seit langem gegessen zu haben.

  • Gastronomische Perle, zufällig entdeckt...

    Wir sind zufällig auf dieses Restaurant aufmerksam geworden bei einem Bummel durch Tallinn, lasen im Vorbeigehen den Hinweis, dass der Chef, Dmitri Haljukov, Estland 2015 im Finale des "Bocuse d'or ...

  • Außergewöhnlich gutes Restaurant

    Sehr gutes Essen in einem eher klassischen, sehr angenehmen Ambiente. Zuvorkommender Service, der auf alle Wünsche einging - vom Typ her jung-dynamisch.


Eigenschaften und Ausstattung
Verknüpfte Objekte