Sportanlage in Kohila

Kooli tn 1, Kohila alev, Kohila vald, Rapla maakond

BUCHEN Karte anschauen

Die Sportanlage in Kohila (dt. Koil) wurde im Jahr 2004 fertiggestellt. In der Sportanlage gibt es zwei Sporthallen, eine Leichtathletikanlage, einen Kraftraum, einen Aerobicsaal, acht Umkleideräume, davon vier mit Dusche (darunter zwei mit Sauna), einen Unterrichtsraum und ein Trainerzimmer.


Im Stadion von Kohila können Sie auch zahlreiche Wettkämpfe miterleben.
Beim Diskuswurf der Männer erzielte Gerd Kanter gerade hier eine Jahresweltbestleistung.
Oder dass hier Lembi Vaher den estnischen Rekord im Stabhochsprung der Frauen erreichte?

Zeiten und Preise
Das ganze Jahr über geöffnet

Montag–freitag: 08:00 - 22:00
Samstag 10:00 - 22:00
Sonntag 10:00 - 21:00

Eigenschaften und Ausstattung
  • WIFI

  • Mit dem Rollstuhl zugänglich

Zugangsanweisung

Fahren Sie die Landstraße Tallinn-Rapla entlang und biegen Sie nach Kohila ab. Dort fahren Sie weiter geradeaus in Richtung Kooli-Straße. Von hier weiter fahrend liegt die Sportanlage auf der linken Seite.

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Kohila bussijaam
Zug: Kohila rongijaam
Koordinaten
Karte anschauen
In der Nähe
Karte anschauen