Tretschlittenausflug in Kõrvemaa

Knapp eine Stunde Autofahrt von Tallinn entfernt liegt Kõrvemaa – eine Hügellandschaft in Nordestlands. Auf die hiesigen Oser und Kuppen fällt der Schnee am frühsten und schmelzt am spätesten.

Abwechslungsreiche Landschaft, vorbereitete Spuren und gute Schneeverhältnisse lassen einen die Schlittenfahrt aus vollem Herzen genießen. Es kann mit großer Geschwindigkeit abwärts gehen und rundherum gibt es unberührte Natur. So wird aus der Schlittenfahrt mit Hilfe des Führers ein unvergesslicher, fröhlicher und gesunder Wintertag. Den Ausflug kann man am Lagerfeuer ausklingen lassen, Suppe essen und Erlebnisse austauschen.

Mindestgebühr für Gruppen (10 Personen) 300 €, jeder weitere Erwachsene 26 €, jedes weitere Kind (6–16 Jahre) 16 €.

Knapp eine Stunde Autofahrt von Tallinn entfernt liegt Kõrvemaa – eine Hügellandschaft in Nordestlands. Auf die hiesigen Oser und Kuppen fällt der Schnee am frühsten und schmelzt am spätesten.

Abwechslungsreiche Landschaft, vorbereitete Spur

Eigenschaften und Ausstattung