Die TOP Folk-Festivals in Estland

Quelle: Marek Metslaid, Visit Estonia

Die TOP Folk-Festivals in Estland

Gemeinschaft, Tradition, leckeres Essen: Die Volksmusikfeste, die alljährlich gefeiert werden, sind Highlights des gesellschaftlichen Lebens und ziehen stets auch touristische Gäste in ihren Bann. Das eine oder andere sollten Sie unbedingt besuchen, wenn Sie die Chance haben!

Seto Folk

Võru maakond, Värska alevik

01.07.2022 - 02.07.2022

Seto Folk ist ein Festival, auf dem das Zusammenwirken von Musik und Natur als eine gute Inspirationsquelle dient und schöne Erlebnisse schafft. Es ist ein Festival, das Wander- und Musikfreunde aus ganz Estland zusammen bringt und die Grenzen der Bühnenkultur ausdehnt. Es ist ein Festival, wo die lokalen Meister auf dem Markplatz ihr Handwerk verkaufen, wo man das tradionelle Essen der Setos und hausgebrautes Bier kosten sowie die Dastfreundlichkeit der Setos erleben kann. Es ist ein echtes Dorffest mit einem Kirmesplatz, wo man sich von der Hektik erholen und fröhliche Gesellschaft, gute Musik und schöne Natur genießen kann.

Weiterlesen

Hiiu Folk

Hiiu maakond, Kassari küla

21.07.2022 - 24.07.2022

Das Festival Hiiu Folk ist ein familienfreundliches Folkmusicfestival, das Konzerte und Workshops umfasst, in die Aktivitäten des Festivals sind alle Regionen der Insel Hiiumaa (dt. Dagö) einbezogen – Käina, Kõrgessaare, Pühalepa, Emmaste und Kärdla. Die Hauptbetonung des Festivals liegt auf der estnischen Volksmusik, zusätzlich treten bei Hiiu Folk noch Interpreten aus dem Ausland auf. Das Festival findet seit 2005 statt und bis heute hat es sich auf die ganze Insel Hiiumaa ausgebreitet. Auf dem Festival können Volksüberlieferungen gehört, alte estnische Tänze gelernt, Instrumente gespielt werden, kann gesungen und an Ausflügen, die mit der Natur Hiiumaas bekannt machen, teilgenommen werden.

Weiterlesen

Ostrova Festival

Võru maakond, Ostrova küla

22.07.2022 - 23.07.2022

Setomaa, das Land der Setukesen, ist ein besonderer Ort in Estland, der in der heutigen Gesellschaft vermocht hat, seine Identität, die Sprache, Sitten, Gebräuche und die Kultur zu erhalten. Auf dem Ostrova Festival treten im Verlauf von zwei Tagen die Leelo-Chöre der Setos auf, Folkensembles spielen traditionelle Musik, weiterhin gibt es Volksmusikgruppen und mehrere Rockbands. Zusätzlich zu den musikalischen Erlebnissen können die Teilnehmer eine Theatervorstellung sehen, Volkstänze und Volkslieder der Setos lernen und sich mit der lokalen Handarbeit vertraut machen. Das Festival endet mit einem großen Tanzfest.

Weiterlesen

Das Volksmusikfestival in Viljandi

Viljandi maakond, Viljandi

28.07.2022 - 31.07.2022

Das große Volksmusik-Festival findet alljährlich im Juli im Schlosspark und in der Innenstadt von Viljandi statt. In ihm kommt deutlich jene besondere Haltung zum Ausdruck, die die Bewohner Estlands in den frühen Neunzigerjahren entwickelt haben: Sie besteht in der Wertschätzung von Tradition, kulturellem Erbe und lokaler Identität und in dem Versuch, die über Hunderte von Jahren gesammelten spirituellen Werte mit dem Leben in einer modernen Welt in Einklang zu bringen. All das, um die Traditionen zu bewahren und die nationale Eigenheit zu stärken. Das Viljandi Volksmusik-Festival ist über die Jahre zu einem der größten seiner Art im Baltikum und den Ländern des Nordens geworden.

Weiterlesen

Tag des Setukesischen Königreichs

Võru maakond, Hindsa küla

06.08.2022 - 06.08.2022

Der Tag des Setukesischen Königreichs ist ein jährlicher Festtag der Setukesen. An diesem Tag wird das eigene Königreich ausgerufen und der Vertreter von Peko, des setukesischen Königs auf der Erde – Ülemsootska von Setumaa – gewählt. Die Tage des Königreichs werden am ersten August-Wochenende eröffnet. Der Ort der Hauptstadt des Königreichs ändert sich jährlich, weil König Peko gefordert hatte, dass das Königreich alle Setukesen, nicht nur eine Region oder Gemeinde berühren sollte.

Weiterlesen
Siin on turvaline

Viru Folk

Lääne-Viru maakond, Käsmu küla

12.08.2022 - 14.08.2022

Viru Folk, ein für die ganze Familie gedachtes Festival nordischer Musik, hat bereits seit 2008 den Zuschauern viel Freude und tolle musikalische Erlebnisse geschenkt. Jetzt steht schon das 15. Festival an. In vergangenen Jahren hat das Festival dem Publikum die Kultur verschiedener nordischer Länder vorgestellt, mit einem jährlichen Schwerpunkt auf einer Region oder einem Volk. Dieses Mal wird die Kultur unserer vier Nachbarn unter die Lupe genommen, einschließlich deren Musik, Kino, Küche usw. Diesmal werden es Musiker aus Estland, Lettland, Schweden und Finnland sein, die vom 12.-14. August im wunderschönen Kapitänsdorf Käsmu unterschiedliche Musikerlebnisse überbringen werden. Unter anderen werden auch Gruppen wie Skyforger (LV), Moonsorrow (FI), Nedsaja Küla Bänd und viele andere auftreten. Artisten und Gruppen werden laufend auf der Viru Folk FB-Seite vorgestellt.

Weiterlesen
Zuletzt aktualisiert: 28.02.2022
Newsletter