Schlammbad in Pärnu

Das neoklassizistische Gebäude, in dem das Schlammbad sich befindet, ist eines der wichtigsten Symbole des Pärnuer Kurorts. Das Gebäude wurde vom estnischen Architekten Olev Siinmaa und von baltdeutschen Architekten Erich von Wolffeldt und Alexander Nürnberg entworfen. Es wurde an der Stelle der 1926-1927 niedergebrannten Badeanstalt errichtet. Die Geschichte des Pärnuer Schlammbades sowie des Kurorts begann schon 1838. Schon damals wurden in der Badeanstalt am Meer im Sommer warme Meeresbäder und im Winter Saunagenüsse angeboten.

In der Sowjetzeit stand das Schlammbad den Werktätigen zur Verfügung, nach der Wiedererlangung der Selbständigkeit blieb es aber leer und ohne Funktion. 2014 wurde im historischen Schlammbad ein gemütliches Boutique Spa eröffnet.

Das neoklassizistische Gebäude, in dem das Schlammbad sich befindet, ist eines der wichtigsten Symbole des Pärnuer Kurorts. Das Gebäude wurde vom estnischen Architekten Olev Siinmaa und von baltdeutschen Architekten Erich von Wolffeldt und Alexand

TripAdvisor Traveler Rating
Based on 5 reviews | Write a review
  • Nice stay

    excellent massage staff, facilities ans everything else. Very amazing stay with friends, good relax.

  • località balneare estone

    Ci siamo fermati lungo il tragitto che da Riga ci ha portato a Tallinn. La struttura si trova a pochi passi dalla lunga spiaggia che si affaccia sul Mar Baltico. Abbiamo anche fatto picnic nel parco ...

  • Измазали в лечебных целях =)

    Очень интересный опыт. Никогда не занимался грязелечением - решил попробовать. Опыт крайне познавательный. Это, во-первых, приятно. А, во-вторых, вполне себе оздоравливает.


Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter