Datenschutz- und Cookie-Erklärung

Quelle: Joosep Martinson

Datenschutz- und Cookie-Erklärung

In den Datenschutzbedingungen werden die Grundsätze der Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzer (im Folgenden „Nutzer“) der Website des Tourismus-Entwicklungszentrums von Enterprise Estonia EAS www.visitestonia.com / www.puhkaeestis.ee (im Folgenden „Website“) erklärt. Verantwortlicher Verarbeiter der personenbezogenen Daten ist Enterprise Estonia (im Folgenden „EAS“; Registernummer 90006006, Adresse Lasnamäe 2, 11412 Tallinn, E-Mail info@eas.ee), weitere Auskunft über die organisationsweiten Datenschutzbedingungen der EAS finden Sie hier.

Um sich mit den Daten oder Materialien vertraut zu machen, können Sie eine Bitte um Auskunft an die Adressen info@visitestonia.com oder info@eas.ee richten.

Bei allen Fragen zur Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie sich über die Adresse andmekaitse@eas.ee an einen Datenschutzbeauftragten des EAS wenden.

Achtung! Die folgenden Datenschutzbedingungen gelten nicht für die Verarbeitung von Daten juristischer Personen und Institutionen sowie ihrer Vertreter/Mitarbeiter, die natürliche Personen darstellen, falls sich die Verarbeitung der Daten aus der Wirtschaftstätigkeit der juristischen Person ergibt, einschließlich der Amtspflichten, Arbeitsaufgaben usw. der Person. Wenn Sie sich in der Funktion einer juristischen Person oder Institution an uns wenden, dann verwenden Sie bitte nicht Ihre persönlichen, sondern Ihre professionellen Kontaktdaten.

Personenidentifizierende Daten

Während der Arbeit verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten z. B. dann, wenn Sie uns kontaktieren oder Dienstleistungen von Visit Estonia nutzen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auf verschiedene Weise erheben, einschließlich, aber nicht nur, wenn Sie unsere Website besuchen, sich auf der Website registrieren, ein Formular oder einen Fragebogen ausfüllen, ebenso im Zusammenhang mit der Nutzung anderer Aktivitäten, Dienstleistungen, Funktionen oder Ressourcen, die wir auf der Website zur Verfügung gestellt haben. Ggf. kann nach Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihrer Telefonnummer gefragt werden. Ungeachtet dessen können Sie unsere Website auch anonym benutzen. Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie uns diese Auskunft freiwillig erteilen.

Wir können jederzeit anonyme und statistische Daten über Sie erheben, wenn Sie unsere Website benutzen. Dazu können der Namen des Webbrowsers zählen, die Art des Computers und technische Auskünfte darüber, wie Sie mit unserer Website verbunden sind, so beispielsweise Angaben über das Betriebssystem und den verwendeten Internetanbieter sowie weitere ähnliche Auskünfte.

Wie wir die erhobenen personenbezogenen Daten benutzen

Das EAS Tourismus-Entwicklungszentrum kann Ihre personenbezogenen Daten erheben und für folgende Zwecke nutzen:

  • Zum Betrieb und zur Administration unserer Website.Für uns können Auskünfte über Sie notwendig sein, um den Inhalt der Website korrekt anzuzeigen.
  • Zur Verbesserung des Kundenservices.Die von Ihnen bereitgestellten Auskünfte helfen uns, Anfragen von Kunden zu beantworten und Bedürfnisse besser zu unterstützen.
  • Zur Personalisierung der Benutzererfahrung.Die gesammelten Daten können wir benutzen, um einen besseren Überblick darüber zu erhalten, wie die Nutzer der Website als Gruppe die auf unserer Website bereitgestellten Dienstleistungen und Ressourcen nutzen.
  • Zur Verbesserung unserer Website. Wir können Ihr Feedback zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen nutzen.
  • Zur Organisation von Werbung, Wettbewerben, und Befragungen sowie zur Nutzung anderer Funktionen der Website.
  • Um Ihnen mit Ihrem Einverständnis Informationen zu Themen zu senden, die unserer Meinung nach für Sie interessant sein können.
  • Zum Senden von periodischen E-Mails.Wir können die E-Mail-Adresse verwenden, um Ihnen Auskünfte und Updates bezüglich Ihrer Bestellungen zu senden. Ebenso verwenden wir die E-Mail, um auf Ihre Fragen und/oder andere Anfragen zu antworten.
  • Zum Versenden von Newslettern. Wir räumen die Newsletter-Mailingliste regelmäßig auf und halten sie auf aktuellem Stand, um sicherzustellen, dass Sie qualitativ hochwertige Newsletter-Inhalte erhalten. Wenn Sie sich selbst vom Newsletter abmelden, wird IhrKontakt automatisch von der Mailingliste gelöscht.
  • Wenn wir eine Kampagne organisieren und durchführen, in deren Rahmen personenbezogene Daten verarbeitet werden müssen, erheben und verwenden wir diese Daten einzig zum Zwecke der Durchführung der Kampagne und gemäß den Bedingungen der Kampagne, z. B. zum Kontaktieren des Gewinners und zum Verlosen und Zustellen des Preises.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen

Wir wenden entsprechende Erhebungs-, Speicher- und Verarbeitungspraktiken und Sicherheitsmaßnahmen für Daten an, um Ihre personenbezogenen Daten, Nutzernamen, Passwort und andere auf unserer Website gespeicherte Daten vor unerlaubtem Zugang, Änderung, Veröffentlichung oder Verlust zu schützen.

Wir wenden organisatorische, physische und informationstechnische Maßnahmen an, um eine sichere Verarbeitung der Daten zu gewährleisten. Entsprechende Richtlinien und Regeln sind in Kraft und unsere Mitarbeiter verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in einem Umfang, wie es für die Erfüllung ihrer Arbeitsaufgaben erforderlich ist. Von einem Auftragsverarbeiter verlangen wir die Gewährleistung mindestens des gleichen Sicherheitsniveaus.

Ihre Rechte und der Zugriff auf die Daten

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, indem Sie bei uns einen schriftliche Antrag einreichen. Bevor wir antworten, vergewissern wir uns immer, dass der Antragsteller das Recht hat, die Daten zu erhalten oder die Durchführung des Vorgangs zu verlangen. Sie haben das Recht:

  • Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten anzufordern;
  • die Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern, indem Sie uns Auskunft über die korrekten Daten erteilen;
  • die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern. Ein solches Recht gilt nicht, wenn die zu löschenden personenbezogenen Daten auf einer anderen Rechtsgrundlage verarbeitet werden oder wenn die Verpflichtung zur Speicherung der Daten aus einem Rechtsakt hervorgeht;
  • die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern;
  • die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern;
  • den Widerruf der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern;
  • eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Andmekaitse Inspektsioon, info@aki.ee, 627 4135) einzureichen;
  • jederzeit Ihre Einwilligung zu widerrufen, u. a. als Abbestellung des Newsletters. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der auf Grundlage der Einwilligung vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitung.

Empfänger personenbezogener Daten

Wir verkaufen, tauschen, vermieten oder leiten den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten in keiner Weise an dritte Personen weiter. Wir können mit solchen Empfängern wie unseren Geschäftspartnern und vertrauenswürdigen Auftragsverarbeitern zu oben genannten Zwecken allgemein erhobene demografische oder statistische Auskünfte teilen, welche sich nicht auf personenbezogenen Daten beziehen, die eine Identifizierung der Besucher und Nutzer ermöglichen. Wir können Dienstleistungsanbieter in Form Dritter nutzen, die uns dabei helfen, unser Geschäft und unsere Website zu verwalten oder Aktivitäten in unserem Namen durchzuführen, z. B. das Senden von Newslettern oder Befragungen. Wir können Auskunft über Sie mit diesen dritten Parteien zu begrenzten Zwecken unter der Bedingung teilen, dass Sie uns hierzu eine entsprechende Erlaubnis erteilt haben. Wir legen Ihre Daten unter Berücksichtigung der Rechtsakte und ihrer Bestimmungen zum Datenschutz nicht darüber hinaus offen, als es für das Erzielen des erforderlichen Zwecks nötig ist.

Speicherung der personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten so wenig wie möglich. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger gespeichert, als dies zu den Zwecken der Verarbeitung der personenbezogenen Daten erforderlich ist, wofür die personenbezogenen Daten benötigt werden, nach Beendigung des Vertragsverhältnisses zum Zwecke der Erstellung, Einreichung und Verteidigung von Rechtsansprüchen oder wenn sich eine solche Verpflichtung aus Rechtsvorschriften ergibt.Bei Bedarf aktualisieren wir Ihre Daten. Schriftverkehr zum Beispiel speichern wir fünf (5) Jahre, im Rahmen von Kampagnen verarbeitete personenbezogenen Daten gemäß den Bedingungen der Kampagne bis zum Ende der Kampagne. Dokumente und Auskünfte, welche die Speicherzeit überschreiten, werden gelöscht.

Elektronischer Newsletter

Wenn Sie dich dafür entscheiden, unseren Newsletter zu abonnieren, werden Ihnen Neuigkeiten über das EAS Tourismus-Entwicklungszentrum, Information zu Produkten und Dienstleistungen usw. gesendet. Wir fügen am Ende jeder E-Mail detaillierte Anleitungen zur Abmeldung an, falls Sie zukünftig keine E-Mails mehr erhalten möchten; ebenso können Sie zu diesem Zweck mit uns über unsere Website Kontakt aufnehmen. Wir können Dienstleistungsanbieter in Form Dritter nutzen, die uns dabei helfen, unser Geschäft und unsere Website zu verwalten oder Aktivitäten in unserem Namen durchzuführen, z. B. das Senden von Newslettern oder Befragungen. Wir können Auskunft über Sie mit diesen dritten Parteien zu begrenzten Zwecken unter der Bedingung teilen, dass Sie hierzu eine entsprechende Erlaubnis erteilt haben.

Links zu anderen Websites

Sie können auf unserer Website Werbung und andere Inhalte finden, die Sie auf die Websites unserer Partner, Lieferanten, Werbetreibender, Sponsoren und Lizenzgeber sowie auf die Websites und zu den Dienstleistungen weiterer dritter Parteien (über Links) weiterleiten. Die auf diesen Websites angezeigten Inhalte und Links unterliegen nicht unserer Kontrolle und wir sind nicht verantwortlich für die Praktiken der auf unserer Website verlinkten (oder der zu unserer Website verlinkenden) Websites. Zusätzlich können sich diese Websites oder Dienstleistungen, darunter deren Inhalte und Links, ständig verändern. Diese Websites können ihre eigenen separaten Datenschutzbedingungen und Kundenservicerichtlinien haben, sodass sie nicht unseren Datenschutzbedingungen unterliegen. Für das Browsen und Kommunizieren auf einer beliebigen anderen Website, einschließlich Websites, auf denen unsere Website verlinkt ist, gelten die eigenen Bedingungen und Erklärungen dieser Website.

Änderungen der Datenschutzbedingungen

Das EAS Tourismus-Entwicklungszentrum hat das Recht, die vorliegende Erklärung zu einem beliebigen Zeitpunkt zu aktualisieren. Falls wir dies tun, posten wir eine entsprechende Nachricht auf der Startseite unserer Website. Wir empfehlen Ihnen, die vorliegende Seite regelmäßig zu besuchen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir dazu beitragen, die von uns erhobenen personenbezogene Daten zu schützen. Es ist wichtig, dass Sie sich darüber bewusst sind, dass es Ihre Pflicht ist, die vorliegende Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit durchzusehen und sich über die entsprechenden Änderungen auf dem Laufenden zu halten. 

Erklärungen zu Cookies

Was sind Cookies?

So wie es bei professionellen Websites üblich ist, benutzt auch unsere Website Cookies – winzige Dateien, die auf Ihren Computer heruntergeladen werden, um auf der Website eine bessere Nutzungserfahrung zu bieten. Auf dieser Seite beschreiben wir, welche Informationen die Cookies sammeln, wie wir diese verwenden und warum es manchmal notwendig ist, diese Cookies zu speichern. Ebenso erklären wir, wie Sie die Speicherung der Cookies blockieren können, obwohl dies gewisse Funktionalitäten dieser Website einschränken oder blockieren kann.

Wie wir die Cookies verwenden

Wir verwenden Cookies aus verschiedenen Gründen, die wir im Folgenden beschreiben. Leider gibt es in den meisten Fällen keine Standardmöglichkeiten zum Blockieren von Cookies, welche die Verwendung der von diesen Cookies an die Website gesendeten Funktionen vollkommen verhindern würde. Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Cookies deaktiviert oder das Senden von Cookies anzeigt.

Die Verwendung von Cookies kann über die Einstellungen des Webbrowsers blockiert werden (genauere Anleitungen finden Sie unter Help/ Hilfe in Ihrem Browser). Vergessen Sie nicht, dass das Blockieren von Cookies die Funktionen dieser und vieler anderer besuchter Websites beeinflusst. Das Blockieren von Cookies verursacht normalerweise auch die Blockierung gewisser Funktionalitäten und Funktionen dieser Website. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie Cookies erlauben oder blockieren möchten, empfehlen wir die Verwendung aller Cookies zu erlauben, weil diese zur Erbringung der von dir genutzten Dienstleistung genutzt werden.

Von uns verwendete Cookies

Wenn Sie ein Konto auf unserer Website anlegen, benutzen wir zur Durchführung des Registrierungsvorgangs und zur allgemeinen Verwaltung Cookies. Solche Cookies werden normalerweise beim Ausloggen gelöscht, in manchen Fällen können diese jedoch gespeichert werden, um Ihre Präferenzen auch nach dem Ausloggen zu vermerken.

Wir verwenden Cookies, wenn Sie eingeloggt sind, um uns dies merken zu können. So müssen Sie sich nicht jedes Mal erneut beim Besuch der Website einloggen. Diese Cookies werden normalerweise dann entfernt oder gelöscht, wenn Sie sich ausloggen, um nur in die Website eingeloggten Nutzern den Zugang zu eingeschränkten Funktionen und Bereichen zu gewährleisten.

Auf dieser Website werden Dienstleistungen zur Bestellung von Newslettern oder E-Mails angeboten und es können Cookies verwendet werden, um zu vermerken, ob Sie schon registriert sind und ob Benachrichtigungen angezeigt werden sollen, die möglicherweise nur für Nutzer mit/ohne Bestellung gelten.

Gelegentlich bieten wir Ihnen Fragebögen zum Ausfüllen an, damit wir nützliche Informationen erhalten, um in Zukunft bessere Tools zu anzuwenden oder einen besseren Überblick über die Nutzer der Website zu erhalten. In Verbindung mit diesen Fragebögen können Cookies verwendet werden, um zu vermerken, wer seinen Fragebogen bereits ausgefüllt hat, und um Ihnen genaue Ergebnisse anzuzeigen, wenn Sie auf die nächste Seite weitergegangen bist.

Wenn Sie über ein Formular, das sich auf der Kontaktseite oder im Kommentarbereich befindet, Daten zur Verfügung stellen, können Cookies dazu verwendet werden, um Ihre Nutzerdaten für einen späteren Schriftverkehr zu speichern.

Damit Ihnen auf der vorliegenden Website eine großartige Nutzungserfahrung geboten wird, haben wir eine Funktionalität bereitgestellt, mit deren Hilfe Sie die Website nach deinen Präferenzen einstellen können. Um Ihre Präferenzen zu speichern, müssen wir Cookies so platzieren, dass diese Auskünfte jedes Mal abgerufen werden können, wenn die Kommunikation mit der Website durch deine Präferenzen beeinflusst wird.

Cookies dritter Personen

Ausnahmsweise verwenden wir gelegentlich auch Cookies vertrauenswürdiger dritter Personen. Im Folgenden ist beschrieben, welche Cookies auf unserer Website verwendet werden können.

Auf dieser Website wird Google Analytics verwendet, welches im Internet eine der meist verwendeten und vertrauenswürdigsten Analysetools ist und uns dabei hilft, zu verstehen, wie die Nutzer unsere Website benutzen und wie wir ihre Nutzungserfahrung verbessern können. Diese Cookies können unter anderem auch verfolgen, wie viel Zeit Sie auf der besuchten Website oder Seiten verbringen, was uns wiederum dabei hilft, für Sie interessanten Inhalt anzuzeigen.

Gelegentlich probieren wir neue Funktionen aus und führen Veränderungen im Aufbau der Website durch. Beim Testen von neuen Funktionen können diese Cookies verwendet werden, um zu gewährleisten, dass die Besuchserfahrung dieser Website stabil bleibt, wobei sie uns zugleich dabei helfen, zu verstehen, welche Optimierungsmaßnahmen die Nutzer unserer Website am meisten schätzen. Dafür verwenden wir ein Tool namens Hotjar.

Auf der Website können Sie Direktlinks nutzen, die Sie auf eine Website Dritter zur Inanspruchnahme einer Dienstleistung oder eines Produkts weiterleiten können. Da es uns wichtig ist, nachzuvollziehen, welche Produkte und Dienstleistungen auf der Website angezeigt werden sollen und wie viele Besucher unserer Website diese Direktlinks nutzen, verwenden wir Cookies, die verfolgen, wie viele Personen auf die Links klicken.

Unsere Webinhalte und Auskunft über unsere Tätigkeiten werden von mehreren verschiedenen Partnern angezeigt und wir können dank Tracking-Cookies sehen, ob die Nutzer über eine Website unserer Partner auf unsere Website gelangt sind, so können wir entsprechend mit ihnen zusammenarbeiten.

Ebenso verwenden wir auf dieser Website Social-Media-Buttons und/oder Plug-Ins (AddThis), die es Ihnen ermöglichen, sich auf verschiedene Weise mit Ihren sozialen Netzwerken zu verbinden. Damit oben Erwähntes funktioniert, verwenden mehrere Social-Media-Plattformen Cookies über unsere Website, die zur Vervollständigung Ihres Profils auf ihren Websites verwendet werden können oder dafür, dass die Daten vervollständigt werden, die sie entsprechend ihrer Datenschutzerklärungen erheben. Solche Social-Media-Plattformen sind beispielsweise Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, LinkedIn u. a.

Eine detailliertere Übersicht über die Cookies, die auf der Website verwendet werden: 

_ga (2 J.) 

Erstellt eine einzigartige ID Ihres Besuchs, mit der eine Statistik über das Verhalten des Besuchers erstellt wird. 

_gat (24h) 

Erstellt eine einzigartige ID Ihres Besuchs, mit der eine Statistik über das Verhalten des Besuchers erstellt wird. 

_collect (Session) 

Damit werden Ihr Webbrowser, Betriebssystem und die Website ermittelt, von der Sie gekommen sind. 

AWSELB (Session) 

Wird verwendet, um den eingehenden Verkehr auf separate Server zu verteilen, um die Nutzungsgeschwindigkeit der Website zu verbessern. 

AWSELBCORS (Session) 

Registriert, welche Server Sie verwenden, nachdem Ihnen von einem vorherigen Cookie ein Nutzerserver zugewiesen wird. 

rc::c (Session) 

Wird verwendet, um menschliche Nutzer von Robotern zu unterscheiden. 

__utmt 

Wird zur Drosselung der Anfragerate verwendet. 

_at.cww (dauerhaft) 

Verwendet vom AddThis-Modul, um das Teilen von Artikeln auf Social-Media-Kanälen zu messen. 

_fbp (3 Monate) 

Wird von Facebook verwendet, um statistische Informationen über Ihre Aktivitäten im Netz zu sammeln. 

ads/ga-audiences (Session) 

Wird von GoogleAds verwendet, um Ihnen Werbung erneut anzuzeigen, wenn Sie dich für unsere Website interessiert haben. 

IDE (1 Jahr) 

Wird von Google DoubleClick verwendet, um Ihre Aktivitäten im Web zu messen und damit den Erfolg der Werbung zu bewerten. 

Loc (1 Jahr) 

Wird zur Identifizierung Ihres physischen Standorts verwendet, um damit den Konsum von Online-Inhalten zu erleichtern. 

plumbr_user_tracker (bleibender Cookie) 

Zählt die Anzahl der Aufrufe einer Seite von einem Gerät aus. Auch wenn die Seite von derselben Person aufgerufen wird, jedoch von drei verschiedenen Geräten aus, wird dies als drei verschiedene Personen gezählt.

Zusatzinformationen

Hoffentlich haben Sie im vorliegenden Teil die benötigten Erklärungen gefunden. Falls Sie nicht ganz sicher sind, ob Sie Cookies erlauben oder blockieren sollten, empfehlen wir sie eher zu erlauben, so ist sichergestellt, dass die Funktionalität keiner Website eingeschränkt ist.

Verletzungen bezüglich personenbezogener Daten

Tritt eine Verletzung bezüglich personenbezogener Daten auf und stellt dies ein vermutliches Risiko für Ihre Rechte und Freiheiten dar, erstellen wir diesbezüglich entsprechende Dokumente. Definitiv werden wir Maßnahmen ergreifen, um die Verletzung umgehend zu beenden.

Wenn die Verletzung zu einem vermutlich großen Risiko Ihrer Rechte und Freiheiten führt, informieren wir auch Sie. Zweck der Benachrichtigung ist, es Ihnen zu ermöglichen, notwendige Vorkehrungen zur Abmilderung der Situation zu treffen.

Unsere Erreichbarkeit

Wenn Sie Fragen zu den Datenschutzbedingungen oder zu den personenbezogenen Daten, zu den Praktiken dieser Website oder zu anderen Themen bezüglich der Nutzung dieser Website haben, können Sie sich an uns wenden.

•            Bei Fragen zur Website schreiben Sie bitte an: info@visitestonia.com.

•            Bei Fragen bezüglich personenbezogener Daten schreiben Sie bitte an die Adresse des EAS Datenschutzbeauftragen: andmekaitse@eas.ee.


Zuletzt aktualisiert: 24.07.2020

Zuletzt aktualisiert: 24.07.2020
Newsletter