Das Museum der Ööbikuoru Hüdrotöökoda (dt. die Hydrowerkstatt von Ööbikuorg)

Ööbikuoru tänav 3, Rõuge alevik, Rõuge vald, Võru maakond

BUCHEN Karte anschauen

Im Museum der Ööbikuoru Hüdrotöökoda (dt. die Hydrowerkstatt von Ööbikuorg) wird die auf der Fließwasserenergie basierende Technik vorgestellt.

Die Kombination von einem Kraftwerk und einer Werkstatt wurde dank dem unternehmungslustigen Peeter Johanson (Saarse) gebaut. Sie wurde 1912 fertiggebaut und bis 1940 wurde die Schule, das Klubhaus und die Kirche von Rõuge mit Energie aus der Werkstatt versorgt. Außer der Stromerzeugung gehörten auch die Reparatur von technischen Geräten und landwirtschaftlichen Maschinen zu den Hauptaufgaben der Werkstatt.

Die Werkstatt wurde von den Nachfahren der Familie Saarse zu seiner ursprünglichen Form renoviert (2009-2010).

Alle wasserbetriebenen Werkzeugmaschinen für die Metallbearbeitung und die meisten Handwerkzeuge sind im Museum erhalten. Im ersten Stockwerk gibt es eine Ausstellung von alten Haushaltswaren.

Zeiten und Preise
01.01–31.12

Geöffnet nur auf vorbestellung

  • Erwachsener:

    ab

    2 €
  • Kind:

    ab

    1 €
  • Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

    BUCHEN
Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung
Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Rõuge
Koordinaten
Karte anschauen
Weitere Angebote ansehen
In der Nähe
Karte anschauen
Newsletter Newsletter