Gutshofpark und Stausee von Kernu (dt. Kirna)

Der Gutshof Kernu befindet sich an einem wunderschönen Ort. Hinter dem Herrenhaus liegt der Gutshofpark, in dem die älteste Eiche geschätzte 225 Jahre hinter sich hat. Vor dem Herrenhaus liegt der malerische Stausee von Kernu, auf dem in den Sommermonaten zahlreiche weiße Wasserrosen blühen. Der Stausee bietet in seinem Zustand für verschiedene Vogelarten ideale Brutbedingungen, weshalb es sich für Vogelliebhaber lohnt, zum Stausee von Kernu zu kommen. Zum alljährlichen Frühlingsboten sind auf dem Stausee in Estland sehr seltene Singschwäne geworden. Im Falle eines höheren Wasserstands können Sie vom Gut SUP Surfbretter leihen, mit denen Sie sich auf dem See frei bewegen können.
Die Wälder der Umgebung sind reich an Pilzen.

Der Gutshof Kernu befindet sich an einem wunderschönen Ort. Hinter dem Herrenhaus liegt der Gutshofpark, in dem die älteste Eiche geschätzte 225 Jahre hinter sich hat. Vor dem Herrenhaus liegt der malerische Stausee von Kernu, auf dem in den Sommermo

Eigenschaften und Ausstattung