Hafen Lehtma

Im Hafen Lehtma auf der Insel Hiiumaa (dt. Dagö) gibt es zehn Kaiplätze für Besucheryachten und er ist sogar für Schiffe mit einer Länge bis 130 m und mit einem maximalen Tiefgang von 4,2 m geeignet. An Hafendienstleistungen gibt es Stromanschluss, Trinkwasser und Müllentsorgung, es sind eine Sauna und für Kinder ein Spielplatz vorhanden.
Der internationale Hafen Lehtma ist gleichzeitig auch Grenz- und Zollhafen.

Gut zu wissen: Das Funkrufzeichen ist „Lehtma sadam“ auf den VHF-Kanälen 10 und 16.

State Port Register

Im Hafen Lehtma auf der Insel Hiiumaa (dt. Dagö) gibt es zehn Kaiplätze für Besucheryachten und er ist sogar für Schiffe mit einer Länge bis 130 m und mit einem maximalen Tiefgang von 4,2 m geeignet. An Hafendienstleistungen gibt es

Eigenschaften und Ausstattung