Tour durch das Gefängnis Murru mit Audioguide

BUCHEN Karte anschauen

Ein Gefängnis, das sich weigert zu schließen.

In den hiesigen Häusern vom sogenannten Wohnheimtyp wohnten etwa 1500 Gefangene. Das Gefängnis wurde im Jahr 1938 wegen des Kalksteins Rummu und des Marmors Vasalemma, die von den Gefangenen abgebaut wurden, erbaut. Außerdem hatte das Gefängnis eine Arbeitszone (Holz- und Metallindustrie). Die Einrichtung wurde Ende 2021 offiziell geschlossen und nun kann das Gelände (Karzer, Raum für Kurzzeitbesuche, Laden, Sportgebäude und Wohnbereiche) mit unserem Guide oder Audioguide besichtigt werden.

Sie können Ihr persönliches Smart-Gerät als Audioguide-Gerät verwenden, und es ist gut, wenn Sie vorher die NaviCup-App auf Ihr Telefon herunterladen. Auf Wunsch können Sie das Gerät auch vor Ort ausleihen.

Sehenswürdigkeiten entlang der Route
  • 1
    Gefängnis Murru in Rummu

    Raststätte

    Haapsalu maantee 13, Rummu alevik, Lääne-Harju vald, Harju maakond 76102

    Karte anschauen
Zeiten und Preise
01.01–31.12

Täglich geöffnet: 10:00 - 20:00

  • Erwachsener:

    ab

    12.5 €
  • Familienticket:

    ab

    17 €
  • Rentner:

    ab

    7 €
  • Student:

    ab

    7 €
  • Schüler:

    ab

    7 €
  • SHOW ALL PRICES
  • Der genaue Preis wird nach Beratung mit dem Dienstleister ermittelt.

    BUCHEN
Eigenschaften und Ausstattung
Zugangsanweisung

Nach Einfahrt in Rummu sehen Sie an der an der Straße die Mauern des ehemaligen Gefängnisses Murru und dann auch den entfernt liegenden Ascheberg. Die Gefängnistouren beginnen am Tor des ehemaligen Gefängnisses Murru. An der Gefängnismauer befinden sich Wegweiser zum Tor des Gefängnisses Murru.

Zugang
  • Ausgeschildert
  • Befestigte Zufahrtsstrasse
  • Mit Ausflugsbus
  • Mit öffentlichem Nahverkehr
  • Mit Pkw
Haltestellen in der Nähe
Bus: Rummu
Koordinaten
Karte anschauen
Ähnliche Angebote
Newsletter Newsletter