Flughafen Tallinn – der gemütlichste Flughafen

Quelle: Sven Zacek / Tallinn Airport

Flughafen Tallinn – der gemütlichste Flughafen

Während der Tallinner Flughafen nie der größte der Welt sein wird, so ist er aber bestimmt einer der besten und beliebtesten. Das ganze Design des Flughafens und seine Einrichtung entsprechen einer einfachen Philosophie: Tallinn wollte den gemütlichsten und sympathischsten Flughafen bauen. Einen, den die Reisenden mögen und in dem sie sich wohl fühlen.

Schnell zugänglich, komfortabel und übersichtlich

Der Flughafen ist modern, sauber, effizient und doch vermittelt er das Gefühl der Bequemlichkeit des eigenen Wohnzimmers. Der Gedanke des Ortes ist es, eine beruhigende Umgebung anzubieten, die den Vorflugstress lindern soll und den Reisenden einen angenehmen Aufenthalt ermöglichen soll. Seiner kompakten Größe geschuldet, ist die Aufteilung streng logisch und alle Gates sind von der Sicherheitskontrolle innerhalb von fünf Minuten erreichbar. Aber wie immer sind es die kleinen Dinge, die am wichtigsten sind.

Eine Vielzahl an Cafés, Restaurants, Bars und Geschäften laden dazu ein, die Wartezeit bis zum Boarding auf sehr angenehme Art und Weise zu verbringen. Auch wenn der Flughafen nur 4 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt liegt, ist es empfehlenswert etwas früher einzutreffen, um ihn in aller Ruhe zu erkunden und seine Möglichkeiten zu entdecken..

Die Anreise zum Flughafen aus der Stadt ist sensationell unkompliziert und schnell – es gibt geräumige Parkplätze außerhalb des Terminals, die Straßenbahn verbindet die City mit dem Flughafen in nur 20 Minuten und eine Taxifahrt kostet nicht mehr als 10 Euro. Der Tallinner Flughafen verdient diesbezüglich wirklich eine besondere Erwähnung, weil er einer der nächstgelegensten Flughäfen zum Stadtzentrum weltweit ist.

Viele Leckereien

Nachdem man die Sicherheitskontrolle passiert hat (welche einen fantastischen Blick auf die Start- und Landebahn ermöglicht), werden Reisende vom betörenden Geruch frisch gebackenen Brotes, hervorragenden Kaffees und des ein oder anderen edlen Parfums begrüßt. Last-Minute-Einkäufe in den Geschäften des Tallinner Flughafens garantieren, dass die Lieben zu Hause ein einzigartiges Souvenir als Geschenk von Ihrer Reise nach Estland bekommen. Eine breite Auswahl an estnischem Kunsthandwerk und an landestypischen Spezialitäten gibt es bei "Hää Eesti Asi" direkt am Gate 3. Vergessen Sie nicht den hervorragenden Kaffee beim Kaffeegeschäft "Kohver" und genießen Sie ein Glas Wein oder Champagner in der Weinbar Rosin am Gate 9.

Warum nicht ein Spiel spielen oder ein bisschen trainieren?

Aber es gibt hier nicht nur Geschäfte und Cafés. Man kann sich noch auf ganz andere Art die Zeit vertreiben: Wenn Sie sich stark genug fühlen, dann können Sie Ihre Freunde zu einem Schachspiel an Gate 8 oder zu einem Tischtennisspiel gegenüber der Weinbar Rosin herausfordern. Kinder haben auf dem Lotteland-Spielplatz an Gate 5 Spaß.

Und wer während des Aufenthaltes in Estland aufgrund der ausgezeichneten Landesküche ein paar Kilos zugelegt hat, kann bereits jetzt etwas dagegen unternehmen, denn der Flughafen Tallinn hat ein einzigartiges Angebot: An Gate 6 kann man die Trainingsgeräte des ersten Pop-up Flughafen-Fitnesscenters in Europa nutzen. Die Trainingsfläche ist bestens geeignet, um sich zu dehnen und zehn Minuten zu trainieren. Zu sehr ins Schwitzen sollte man allerdings nicht geraten, denn es gibt keine Duschen.

Reisende stehen hier im Mittelpunkt

Der Flughafen Tallinn war auch einer der ersten, der eine Flughafenbücherei im Programm hatte. Sie dürfen gern ein Buch für Ihre Reise mitnehmen und es bei Ihrer Rückkehr zurückbringen. Wenn Sie es nicht schaffen, das Buch zu Ende zu lesen, währen Sie unterwegs sind, können Sie es auch mit nach Hause nehmen und ein andermal zurückbringen. Unsere Bücherei funktioniert vollkommen auf Vertrauensbasis.

Ein weiteres einmaliges Angebot am Tallinner Flughafen ist die Möglichkeit, auch nach Geschäftssschluss der Cafés und Restaurants eine Kleinigkeit zu sich zu nehmen. Es gibt ein kleines Selbstbedienungscatering im Take-Off Restaurant, wo hungrige Reisende sich gegen eine kleine Spende ein belegtes Brot zubereiten können.

Der Tallinner Flughafen gehört zu den besten Europas

2018 wurde der Talliner Flughafen vom Verband der Kleinflughäfen zu Europas bestem Kleinflughafen gekürt.

Die Wifi-Verbindung am Tallinner Flughafen ist laut dem RottenWifi-Portal die beste Europas und weltweit die zweitbeste. Im ganzen Flughafenterminal gibt es Internetempfang und das vollkommen kostenlos. Es gibt mehrere Ladestationen für Smartphones, Tablets und Laptops, die auf verschiedene Gates verteilt sind – jede mit ihrem eigenen Stil und Mobiliar. Der Flughafen ist ein geeigneter Ort, um seine Emails durchzusehen. Oder für Konferenzgespräche in letzter Minute vor dem Boarding.

Und natürlich gibt es eine Businesslounge, auch wenn der Name etwas in die Irre führen könnte. Das Feedback der Reisenden zeigt: Die Lounge vermittelt kein büroähnliches Gefühl, sondern eher Bequemlichkeit und Ruhe einer großzügigen Hotellounge. Es ist ein passender Ort, um zu arbeiten, hat aber noch anderes zu bieten: Es gibt einen Kinderspielplatz, Massagestühle, Schlafpods, eine Außenterasse und eine Büroecke. Die befragten Loungegäste sind sehr zufrieden mit der Sauberkeit und entspannenden Atmosphäre der Lounge, sowie mit dem freundlichen Service und der großartigen Auswahl an Snacks und Getränken. Die Lounge befindet sich in der zweiten Etage des Terminals, gleich auf der linken Seite, nachdem Sie durch die Duty-Free-Geschäfte gekommen sind. Ein Besuch in der Lounge wird besonders empfohlen, wenn Sie einen Morgenflug nehmen – der Sonnenaufgang, den Sie an einem klaren Tag durch das Fenster sehen können, ist einfach umwerfend.

Das Gefühl der Gemütlichkeit ist natürlich äußerst subjektiv, aber der Flughafen Tallinn ist darum bemüht, dass sich jedermann zu Hause fühlt. Das internationale Reiseportal "Sleeping in Airports" hat den Tallinner Flughafen sowohl 2016 als auch 2017 zum drittbesten Flughafen Europas gewählt. Und es gibt Berichte von Personen, die nach Estland reisten, nur um diesen tollen kleinen Flughafen zu sehen. Es ist ein perfekter Ort um beides, "Hallo ..." und "Auf Wiedersehen Estland" zu sagen.


Zuletzt aktualisiert: 09.09.2018

Thema: Tourenarten

Lass dich inspirieren