Fahrradtour auf eigene Faust Luidja-Kõrgessaare-Kärdla

Diese Gegend auf der Insel Hiimaa (dt. Dagö) ist historisch von schwedischstämmigen Einwohnern besiedelt worden und viele Orte erzählen Geschichten von dieser verloren gegangenen Volksgruppe. Die Kirche und das Pastorat von Reigi inspirierten mehrere estnische Schriftsteller wie Aino Kallas, die das Buch „Reigi õpetaja (dt. „Der Pfarrer von Roicks“)verfasste und auch die Handlung des Buches „Näkimadalad“ von Herman Sergo ist eng mit diesem Ort verbunden. Im Zentrum von Kõrgessaare (dt. Hohenholm) befindet sich die Brennerei des alten Gutshofs und die Abmessungen der Fabrikgebäude von Viskoosa, die aus Feldsteinen gebaut sind, überraschen sogar heutzutage.

Abhängig von den Witterungsbedingungen ist die Route ganzjährig befahrbar.

Diese Gegend auf der Insel Hiimaa (dt. Dagö) ist historisch von schwedischstämmigen Einwohnern besiedelt worden und viele Orte erzählen Geschichten von dieser verloren gegangenen Volksgruppe. Die Kirche und das Pastorat von Reigi inspirierten mehr

Sehenswürdigkeiten entlang der Route
Eigenschaften und Ausstattung
Take the quiz and win a trip to Estonia >>