Estlands beste Instagram Locations

Quelle: Sofia Josefiina Lavaste, VisitEstonia

Estlands beste Instagram Locations

Für Instagram-Nutzer ist Estland ein Traumziel: "Highly instagrammable" nennen die Fans des sozialen Netzwerkes solche Regionen.

Es gibt in Estland unendlich viele einmalige Orte, die sich perfekt für ein unvergessliches und beeindruckendes Foto eignen. Gespenstische Ruinen, attraktive Architektur, perspektivisch ungewöhnliche Stadtansichten, mystische Naturschauplätze, Sonnenauf- und -untergänge, Leuchttürme und jede Menge Wasser. Wir haben uns auf Instagram umgesehen und stellen hier eine Auswahl der schönsten Bilder und der angesagtesten Instagram-Locations vor: 

Eine der Opferquellen von Saula Siniallikad:

Die verlassene sowjetische U-Boot-Basis bei Hara an der Ostseeküste:

Das Hochmoor Kakerdaja im Naturschutzgebiet Kõrvemaa ...

... bietet viele Spots für tolle Fotos:

Er ist der höchste an der gesamten Ostsee - der Leuchtturm von Sõrve:

Picknick an einem der herrlichen Seen von Äntu:

Die Ruinen von Ungru bei Haapsalu an der Westküste Estlands:

Die Hauptstadt Tallinn aus ungewöhnlichen Blickwinkeln:

Die historischen Windmühlen von Angla

Das Bergwerk Rummu mit See und den Ruinen des Gefängnisses Murru:

Lass dich inspirieren