Die einzigartige Kultur entlang des Peipussees

Die einzigartige Kultur entlang des Peipussees

Quelle: Aron Urb

Am Ufer des Peipussees befindet sich die berühmte Zwiebelstrasse, die man gesehen haben muss! Ein Mix von verschiedenen Kulturen , schmackhafter Küche und Vielem mehr - es ist für jedermann etwas dabei!

1

Wohin zum Essen?

Das Essen am Peipussee ist stark abhängig von der derzeitigen Saison. Frischer Fisch im Sommer, Gemüse und Obst im Herbst, verschiedene Beeren und Kräuter aus dem Wald und nicht zu Vergessen die berühmte Peipus Zwiebel! Restaurants bieten nur frische, lokale Lebensmittel, die gesund und von bester Qualität sind.

2

Was Sie sehen sollten

Die Kultur der Zwiebelstrasse ist auf Grund der Lage bunt gemischt und stark von einer Vielzahl russischer Zuwanderer geprägt. Erhalten ist besondere Handarbeit und verschiedene Baukunstwerke, die als Kulturerbe gepflegt werden.

3

Wohin Sie gehen sollten

Da die Umgebung so reichlich Nahrung bietet, kommen Leute aus ganz Estland zum Peipussee um das leckere Essen zu kaufen - marinierte Gurken, Zwiebeln, Felch, Barsch, Pilze, Hirschfleisch, Pasteten. All das wird in kleinen Hütten entlang der Küste des Peipussees verkauft.

Zuletzt aktualisiert: 11.09.2017
Lass dich inspirieren
${pagebanner.title}