Architektonischer Spaziergang in Tartu

Tartu (dt. Dorpat) ist in der Architekturgeschichte als klassizistische Stadt bekannt und dies deswegen, weil die Bebauung der unter Denkmalschutz stehender Gebäude der Altstadt zumeist im 19. Jahrhundert im klassizistischen und später im neoklassizistischen Stil errichtet wurde. Selten lassen sich in Tartu Gebäude antreffen, die früher gebaut wurden als im letzten Viertel des 18. Jahrhunderts, denn die Stadt ist mehrfach durch Plünderungen und Brände zerstört worden.

Die Zeit ist weitergelaufen und die Baukunst hat sich verändert. Deshalb können Sie auf einem Spaziergang in der Innenstadt Stilbeispiele von der mittelalterlichen bis zur zeitgenössischen Architektur finden.

Tartu (dt. Dorpat) ist in der Architekturgeschichte als klassizistische Stadt bekannt und dies deswegen, weil die Bebauung der unter Denkmalschutz stehender Gebäude der Altstadt zumeist im 19. Jahrhundert im klassizistischen und später im neoklass

Sehenswürdigkeiten entlang der Route
Eigenschaften und Ausstattung
Newsletter